Wirkungsziel 20.5 Schutz der Gesundheit und Sicherheit der ArbeitnehmerInnen

zugeordnete Maßnahmen zugeordnete Vorhaben

Kennzahlen des Wirkungsziels

Wirkungszielkennzahl !!!007a!!!: Istzustand nicht vorhanden Details zu Kennzahl: Arbeitsunfälle - Frauen

Wirkungszielkennzahl !!!007a!!!: Istzustand nicht vorhanden Details zu Kennzahl: Arbeitsunfälle - Männer

Wirkungszielkennzahl 1: zur Gänze erreicht Details zu Kennzahl: Krankenstandsquote [%]

Wirkungszielkennzahl 2: überplanmäßig erreicht Details zu Kennzahl: Quote der Arbeitsunfälle [pro 10.000]


Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl !!!007a!!!

Wirkungszielkennzahl !!!007a!!!: Istzustand nicht vorhanden: Arbeitsunfälle - Frauen

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: 165,70 [keine Maßeinheit]
    • Zielzustand: kein Sollwert vorhanden
    • Oberer Schwellenwert: nicht vorhanden
    • Unterer Schwellenwert: nicht vorhanden
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 165,0 [pro 10.000]
    • Zielzustand: 170
    • Oberer Schwellenwert: 160
    • Unterer Schwellenwert: 185
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 161,0 [pro 10.000]
    • Zielzustand: 170
    • Oberer Schwellenwert: 160
    • Unterer Schwellenwert: 185
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 162 [pro 10.000]
    • Zielzustand: 170
    • Oberer Schwellenwert: 160
    • Unterer Schwellenwert: 185
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 161 [pro 10.000]
    • Zielzustand: 160
    • Oberer Schwellenwert: 160
    • Unterer Schwellenwert: 185
  • Jahr: 2018
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz" zu "Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz"
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 159 [Quote]
    • Zielzustand: 160
    • Oberer Schwellenwert: 156
    • Unterer Schwellenwert: 175
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 157,0 [Quote]
    • Zielzustand: 160
    • Oberer Schwellenwert: 156
    • Unterer Schwellenwert: 175
  • Jahr: 2020
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz" zu "Bundesministerium für Arbeit"
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 118,0 [Quote]
    • Zielzustand: 157
    • Oberer Schwellenwert: 118
    • Unterer Schwellenwert: 180
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2022, Zielzustand: 158

Grafischer Maximalwert: nicht vorhanden


Quelle

keine vorhanden

Berechnungsmethode

keine vorhanden

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl !!!007a!!!

Wirkungszielkennzahl !!!007a!!!: Istzustand nicht vorhanden: Arbeitsunfälle - Männer

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: 417,10 [keine Maßeinheit]
    • Zielzustand: kein Sollwert vorhanden
    • Oberer Schwellenwert: nicht vorhanden
    • Unterer Schwellenwert: nicht vorhanden
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 408,6 [pro 10.000]
    • Zielzustand: 430
    • Oberer Schwellenwert: 390
    • Unterer Schwellenwert: 450
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 390,0 [pro 10.000]
    • Zielzustand: 410
    • Oberer Schwellenwert: 390
    • Unterer Schwellenwert: 450
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 386 [pro 10.000]
    • Zielzustand: 410
    • Oberer Schwellenwert: 390
    • Unterer Schwellenwert: 450
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 381 [pro 10.000]
    • Zielzustand: 385
    • Oberer Schwellenwert: 380
    • Unterer Schwellenwert: 430
  • Jahr: 2018
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz" zu "Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz"
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 380 [Quote]
    • Zielzustand: 383
    • Oberer Schwellenwert: 380
    • Unterer Schwellenwert: 430
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 367,0 [Quote]
    • Zielzustand: 381
    • Oberer Schwellenwert: 360
    • Unterer Schwellenwert: 420
  • Jahr: 2020
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz" zu "Bundesministerium für Arbeit"
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 294,0 [Quote]
    • Zielzustand: 379
    • Oberer Schwellenwert: 294
    • Unterer Schwellenwert: 410
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2022, Zielzustand: 375

Grafischer Maximalwert: nicht vorhanden


Quelle

keine vorhanden

Berechnungsmethode

keine vorhanden

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: zur Gänze erreicht: Krankenstandsquote [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 3,5 [%]
    • Zielzustand: 3,5
    • Oberer Schwellenwert: 0
    • Unterer Schwellenwert: 3,6
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 3,4 [%]
    • Zielzustand: 3,5
    • Oberer Schwellenwert: 3
    • Unterer Schwellenwert: 4
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 3,5 [%]
    • Zielzustand: 3,5
    • Oberer Schwellenwert: 3,4
    • Unterer Schwellenwert: 3,6
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2020, Zielzustand: 3,5

Grafischer Maximalwert: 0


Quelle

Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger

Berechnungsmethode

Krankenstandstage gesamt * 100/Anzahl der Krankenversicherten (= nach dem Allgemeinen Sozialversicherungsgesetz krankenversicherte ArbeiterInnen und Angestellte und bei der BVA versicherte Vertragsbedienstete des Bundes)

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 2

Wirkungszielkennzahl 2: überplanmäßig erreicht: Quote der Arbeitsunfälle [pro 10.000]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 305 [pro 10.000]
    • Zielzustand: 350
    • Oberer Schwellenwert: 315
    • Unterer Schwellenwert: 340
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 300 [pro 10.000]
    • Zielzustand: 300
    • Oberer Schwellenwert: 280
    • Unterer Schwellenwert: 340
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 288 [pro 10.000]
    • Zielzustand: 290
    • Oberer Schwellenwert: 280
    • Unterer Schwellenwert: 340
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 287 [pro 10.000]
    • Zielzustand: 290
    • Oberer Schwellenwert: 280
    • Unterer Schwellenwert: 340
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 284 [pro 10.000]
    • Zielzustand: 285
    • Oberer Schwellenwert: 280
    • Unterer Schwellenwert: 330
  • Jahr: 2018
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz" zu "Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz"
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 283 [Quote]
    • Zielzustand: 283
    • Oberer Schwellenwert: 280
    • Unterer Schwellenwert: 330
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 275,0 [Quote]
    • Zielzustand: 281
    • Oberer Schwellenwert: 270
    • Unterer Schwellenwert: 310
  • Jahr: 2020
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz" zu "Bundesministerium für Arbeit"
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 217,0 [Quote]
    • Zielzustand: 279
    • Oberer Schwellenwert: 217
    • Unterer Schwellenwert: 310
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2022, Zielzustand: 275

Grafischer Maximalwert: 315


Quelle

Allgemeine Unfallversicherungsanstalt

Berechnungsmethode

Verhältnis der von der Allgemeinen Unvallversicherungsanstalt anerkannten Arbeitsunfälle unselbständig Erwerbstätiger im engeren Sinn (ohne Wegunfälle) bezogen auf 10.000 ArbeitnehmerInnen