Maßnahme 01.3 Stärkung der Finanzkraft der Länder bzw. Gemeinden und Mitfinanzierung subnationaler Aufgabenerfüllung wie im Finanzausgleich vereinbart.

zugeordnete Wirkungsziele

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Vergleich der Kennzahlen und Meilensteine

Maßnahmenmeilenstein 1: zur Gänze erreicht: Details zu Meilenstein: Finanzzuweisungen und Zweckzuschüsse sind nach den relevanten Rechtsvorschriften (insb.: gemäß §§ 20 bis 23 FAG 2008 sowie gemäß dem Katastrophenfondsgesetz 1996) vollzogen

  • Istzustand: Finanzzuweisungen und Zweckzuschüsse wurden 2013 nach den relevanten Rechtsvorschriften (insb. gemäß §§ 20 bis 23 FAG 2008 sowie gemäß dem Katastrophenfondsgesetz) vollzogen, Genehmigung des Rechnungsabschlusses durch Nationalrat bevorstehend.
  • Zielzustand: Finanzzuweisungen und Zweckzuschüsse sind nach den relevanten Rechtsvorschriften (insb.: gemäß §§ 20 bis 23 FAG 2008 sowie gemäß dem Katastrophenfondsgesetz 1996) vollzogen

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Meilenstein 1

Maßnahmenmeilenstein 1: zur Gänze erreicht: Finanzzuweisungen und Zweckzuschüsse sind nach den relevanten Rechtsvorschriften (insb.: gemäß §§ 20 bis 23 FAG 2008 sowie gemäß dem Katastrophenfondsgesetz 1996) vollzogen

  • Zielzustand (31.12.2013): Finanzzuweisungen und Zweckzuschüsse sind nach den relevanten Rechtsvorschriften (insb.: gemäß §§ 20 bis 23 FAG 2008 sowie gemäß dem Katastrophenfondsgesetz 1996) vollzogen
  • Istzustand (2013): Finanzzuweisungen und Zweckzuschüsse wurden 2013 nach den relevanten Rechtsvorschriften (insb. gemäß §§ 20 bis 23 FAG 2008 sowie gemäß dem Katastrophenfondsgesetz) vollzogen, Genehmigung des Rechnungsabschlusses durch Nationalrat bevorstehend.

Erläuterung der Entwicklung

Kein Erläuterungsbedarf.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2011

Ausgangspunkt der Planung

Finanzzuweisungen und Zweckzuschüsse sind nach den relevanten Rechtsvorschriften (insb.: gemäß §§ 20 bis 23 FAG 2008 sowie gemäß dem Katastrophenfondsgesetz 1996) vollzogen.