Wirkungsziel 24.2 Gewährleistung des gleichen Zugangs von Frauen und Männern zur Gesundheitsversorgung

zugeordnete Maßnahmen zugeordnete Vorhaben

Kennzahlen des Wirkungsziels

Wirkungszielkennzahl 1: überwiegend erreicht Details zu Kennzahl: Teilnahme an Vorsorgeuntersuchungen gesamt [Anzahl]

Wirkungszielkennzahl 2: überplanmäßig erreicht Details zu Kennzahl: Teilnahme an Vorsorgeuntersuchungen - Frauen [Anzahl]

Wirkungszielkennzahl 3: teilweise erreicht Details zu Kennzahl: Teilnahme an Vorsorgeuntersuchungen - Männer [Anzahl]


Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: überwiegend erreicht: Teilnahme an Vorsorgeuntersuchungen gesamt [Anzahl]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 931032 [Anzahl]
    • Zielzustand: 939813
    • Oberer Schwellenwert: 1000000
    • Unterer Schwellenwert: 939000
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [Anzahl]
    • Zielzustand: 1020570
    • Oberer Schwellenwert: 1025000
    • Unterer Schwellenwert: 932000
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2015, Zielzustand: 1020570

Erläuterung der Entwicklung

5 %ige Erhöhung der Teilnahmerate pro Jahr im Verhältnis 7:3 zugunsten der Männer (da diese an der Gesundenuntersuchung bisher weniger teilnehmen) durch ein Maßnahmenbündel hinsichtlich Aufklärung, Information und Gesundheitskompetenzsteigerung der Bevölkerung bis zum Jahr 2014; ab dem Jahr 2015 wird eine weitere Erhöhung der jährlichen Teilnahmerate angestrebt.

Grafischer Maximalwert: 1000000


Quelle

Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger

Berechnungsmethode

Anteil der Personen, die eine Vorsorgeuntersuchung innerhalb eines Jahres in Anspruch nehmen, an der anspruchsberechtigten Bevölkerung (aufgeschlüsselt nach Frauen und Männern)

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 2

Wirkungszielkennzahl 2: überplanmäßig erreicht: Teilnahme an Vorsorgeuntersuchungen - Frauen [Anzahl]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 497224 [Anzahl]
    • Zielzustand: 483754
    • Oberer Schwellenwert: 497300
    • Unterer Schwellenwert: 483700
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [Anzahl]
    • Zielzustand: 529658
    • Oberer Schwellenwert: 518650
    • Unterer Schwellenwert: 491850
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 508052 [Anzahl]
    • Zielzustand: 529658
    • Oberer Schwellenwert: 540000
    • Unterer Schwellenwert: 500000
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2017, Zielzustand: 529658

Erläuterung der Entwicklung

5 %ige Erhöhung der Teilnahmerate pro Jahr im Verhältnis 7:3 zugunsten der Männer (da diese an der Gesundenuntersuchung bisher weniger teilnehmen) durch ein Maßnahmenbündel hinsichtlich Aufklärung, Information und Gesundheitskompetenzsteigerung der Bevölkerung bis zum Jahr 2014; ab dem Jahr 2015 wird eine weitere Erhöhung der jährlichen Teilnahmerate angestrebt.

Grafischer Maximalwert: 497300


Quelle

Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger

Berechnungsmethode

Anteil der Personen, die eine Vorsorgeuntersuchung innerhalb eines Jahres in Anspruch nehmen, an der anspruchsberechtigten Bevölkerung(aufgeschlüsselt nach Frauen und Männern)

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 3

Wirkungszielkennzahl 3: teilweise erreicht: Teilnahme an Vorsorgeuntersuchungen - Männer [Anzahl]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: teilweise erreicht
    • Istzustand: 433808 [Anzahl]
    • Zielzustand: 456059
    • Oberer Schwellenwert: 569874
    • Unterer Schwellenwert: 450000
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [Anzahl]
    • Zielzustand: 490912
    • Oberer Schwellenwert: 534937
    • Unterer Schwellenwert: 445000
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 441655 [Anzahl]
    • Zielzustand: 490912
    • Oberer Schwellenwert: 500000
    • Unterer Schwellenwert: 440000
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2017, Zielzustand: 490912

Erläuterung der Entwicklung

5 %ige Erhöhung der Teilnahmerate pro Jahr im Verhältnis 7:3 zugunsten der Männer (da diese an der Gesundenuntersuchung bisher weniger teilnehmen) durch ein Maßnahmenbündel hinsichtlich Aufklärung, Information und Gesundheitskompetenzsteigerung der Bevölkerung bis zum Jahr 2014; ab dem Jahr 2015 wird eine weitere Erhöhung der jährlichen Teilnahmerate angestrebt.

Grafischer Maximalwert: 569874


Quelle

Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger

Berechnungsmethode

Anteil der Personen, die eine Vorsorgeuntersuchung innerhalb eines Jahres in Anspruch nehmen, an der anspruchsberechtigten Bevölkerung (aufgeschlüsselt nach Frauen und Männern)