Wirkungsziel 11.2 Geordneter, rechtsstaatlicher Vollzug und qualitativ hochwertiges Management in den Bereichen Asyl, der legalen Migration und Integration

zugeordnete Maßnahmen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: überwiegend erreicht: Bestätigungsquote bei Asylverfahren [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 88,00 [%]
    • Zielzustand: 90
    • Oberer Schwellenwert: 100
    • Unterer Schwellenwert: 70
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [%]
    • Zielzustand: 90
    • Oberer Schwellenwert: 98
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [%]
    • Zielzustand: 90
    • Oberer Schwellenwert: 98
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [%]
    • Zielzustand: 90
    • Oberer Schwellenwert: 98
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2017, Zielzustand: nicht vorhanden

Grafischer Maximalwert: 100


Quelle

Asylgerichtshof

Berechnungsmethode

Anteil an Bescheidbestätigungen (bei inhaltlichen Verfahren) an der Zahl der Entscheidungen (inhaltliche Verfahren) des Asylgerichtshofs

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 2

Wirkungszielkennzahl 2: zur Gänze erreicht: Anteil der kriteriengesteuerten Zuwanderung an Gesamtzuwanderung [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 4,80 [%]
    • Zielzustand: 2,9
    • Oberer Schwellenwert: 50
    • Unterer Schwellenwert: 2
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 4,5 [%]
    • Zielzustand: 4
    • Oberer Schwellenwert: 6
    • Unterer Schwellenwert: 2
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 4,6 [%]
    • Zielzustand: 4
    • Oberer Schwellenwert: 6
    • Unterer Schwellenwert: 2
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 4,8 [%]
    • Zielzustand: 4
    • Oberer Schwellenwert: 6
    • Unterer Schwellenwert: 2
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 5,7 [%]
    • Zielzustand: 4
    • Oberer Schwellenwert: 6
    • Unterer Schwellenwert: 2
  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [%]
    • Zielzustand: 4
    • Oberer Schwellenwert: 5
    • Unterer Schwellenwert: 3
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2019, Zielzustand: 4

Grafischer Maximalwert: 50


Quelle

Fremdeninformationssystem

Berechnungsmethode

Anteil der vergebenen „Rot-Weiß-Rot – Karten“ gemäß § 1 Niederlassungs und Aufenthaltsgesetz (NAG - in der Fassung des Fremdenrechtsänderungsgesetzes 2011; bis 1.7.2011: Niederlassungsbewilligung Schlüsselkraft und „Blauen Karten EU“ gemäß § 2 NAG an allen erteilten Erstaufenthaltstiteln für Drittstaatszugehörige

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 3

Wirkungszielkennzahl 3: überplanmäßig erreicht: Subjektives Integrationsklima [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 45,0 [%]
    • Zielzustand: 36,4
    • Oberer Schwellenwert: 55
    • Unterer Schwellenwert: 30
  • Mittelfristiger Zielzustand: nicht vorhanden

Grafischer Maximalwert: nicht vorhanden


Quelle

GfK Austria

Berechnungsmethode

Umfrage mit Stichprobe Gesamtbevölkerung ; Fragestellung: „Ganz allgemein: Glauben Sie, dass die Integration von MigrantInnen in Österreich…funktioniert?“; Skala: 1 – 4 (1 = sehr gut, 2 = eher gut, 3 = eher schlecht, 4 = sehr schlecht); Auswertung der Antwortmöglichkeiten „funktioniert sehr gut“ und „funktioniert eher gut“

Kennzahlen des Wirkungsziels zugeordnete Vorhaben