Wirkungsziel 14.4 Attraktiver Dienstgeber für Frauen und Männer

zugeordnete Maßnahmen zugeordnete Vorhaben

Kennzahlen des Wirkungsziels

Wirkungszielkennzahl 1: überplanmäßig erreicht Details zu Kennzahl: Frauen in Führungspositionen A1/4-6 [%]

Wirkungszielkennzahl 2: überplanmäßig erreicht Details zu Kennzahl: Frauen in Führungspositionen A2/5-8 [%]

Wirkungszielkennzahl 3: zur Gänze erreicht Details zu Kennzahl: Frauen in Führungspositionen A3/5-8 [%]

Wirkungszielkennzahl 4: zur Gänze erreicht Details zu Kennzahl: Akkreditierung gemäß Hochschulqualitätssicherungsgesetz [Anzahl]

Wirkungszielkennzahl 5: nicht erreicht Details zu Kennzahl: Zeitgemäße Ausbildung [Anzahl]


Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: überplanmäßig erreicht: Frauen in Führungspositionen A1/4-6 [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 7,1 [%]
    • Zielzustand: 4,5
    • Oberer Schwellenwert: 8
    • Unterer Schwellenwert: 2
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 7,9 [%]
    • Zielzustand: 4,5
    • Oberer Schwellenwert: 11
    • Unterer Schwellenwert: 7
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 8,2 [%]
    • Zielzustand: 8
    • Oberer Schwellenwert: 11
    • Unterer Schwellenwert: 7
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 7,85 [%]
    • Zielzustand: 7,2
    • Oberer Schwellenwert: 8
    • Unterer Schwellenwert: 6
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2021, Zielzustand: 7,6

Erläuterung der Entwicklung

Da die Zielwerte des Ministerratsbeschlusses 145/29 vom 30. Mai 2012 mit Wirkung 01 07 2013 bereits überschritten wurden, wurde eine realistische Zielanpassung für 2015 notwendig (A1/4-6: 8 %; A2/5-8: 11 %, A3/5-8: 10 %). Das Überereichen des Zielzustandes ist darauf zurück zu führen, dass 2013 bei der Nachbesetzung von Führungspositionen Frauen zum Zug kamen und gleichzeitig die Summe der Führungspositionen durch Abgänge ohne Nachbesetzung geringer geworden ist.

Grafischer Maximalwert: 8


Quelle

Gendercontrolling

Berechnungsmethode

Ministerratsbeschluss 145/29 vom 30.Mai 2012

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 2

Wirkungszielkennzahl 2: überplanmäßig erreicht: Frauen in Führungspositionen A2/5-8 [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 10,4 [%]
    • Zielzustand: 9,3
    • Oberer Schwellenwert: 15
    • Unterer Schwellenwert: 7
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 10,5 [%]
    • Zielzustand: 9,3
    • Oberer Schwellenwert: 15
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 10,8 [%]
    • Zielzustand: 12
    • Oberer Schwellenwert: 15
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 10,96 [%]
    • Zielzustand: 10,6
    • Oberer Schwellenwert: 11
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2021, Zielzustand: 10,9

Erläuterung der Entwicklung

Da die Zielwerte des Ministerratsbeschlusses 145/29 vom 30. Mai 2012 mit Wirkung 01 07 2013 bereits überschritten wurden, wurde eine realistische Zielanpassung für 2015 notwendig (A1/4-6: 8 %; A2/5-8: 11 %, A3/5-8: 10 %). Das Überereichen des Zielzustandes ist darauf zurück zu führen, dass 2013 bei der Nachbesetzung von Führungspositionen Frauen zum Zug kamen und gleichzeitig die Summe der Führungspositionen durch Abgänge ohne Nachbesetzung geringer geworden ist.

Grafischer Maximalwert: 15


Quelle

Gendercontrolling

Berechnungsmethode

Ministerratsbeschluss 145/29 vom 30.Mai 2012

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 3

Wirkungszielkennzahl 3: zur Gänze erreicht: Frauen in Führungspositionen A3/5-8 [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 9,11 [%]
    • Zielzustand: 9,1
    • Oberer Schwellenwert: 10
    • Unterer Schwellenwert: 4
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: teilweise erreicht
    • Istzustand: 8,5 [%]
    • Zielzustand: 9,1
    • Oberer Schwellenwert: 12
    • Unterer Schwellenwert: 9
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 8,2 [%]
    • Zielzustand: 10
    • Oberer Schwellenwert: 12
    • Unterer Schwellenwert: 9
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2021, Zielzustand: 12

Erläuterung der Entwicklung

Da die Zielwerte des Ministerratsbeschlusses 145/29 vom 30. Mai 2012 mit Wirkung 01 07 2013 bereits überschritten wurden, wurde eine realistische Zielanpassung für 2015 notwendig (A1/4-6: 8 %; A2/5-8: 11 %, A3/5-8: 10 %). Das Überereichen des Zielzustandes ist darauf zurück zu führen, dass 2013 bei der Nachbesetzung von Führungspositionen Frauen zum Zug kamen und gleichzeitig die Summe der Führungspositionen durch Abgänge ohne Nachbesetzung geringer geworden ist.

Grafischer Maximalwert: 10


Quelle

Gendercontrolling

Berechnungsmethode

Ministerratsbeschluss 145/29 vom 30.Mai 2012

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 4

Wirkungszielkennzahl 4: zur Gänze erreicht: Akkreditierung gemäß Hochschulqualitätssicherungsgesetz [Anzahl]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 2 [Anzahl]
    • Zielzustand: 2
    • Oberer Schwellenwert: 4
    • Unterer Schwellenwert: 2
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 2,0 [Anzahl]
    • Zielzustand: 2
    • Oberer Schwellenwert: 2,1
    • Unterer Schwellenwert: 0
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 2,0 [Anzahl]
    • Zielzustand: 2
    • Oberer Schwellenwert: 2,1
    • Unterer Schwellenwert: 0
  • Mittelfristige Zielzustände
    • Jahr: 2016, Zielzustand: 2
    • Jahr: 2018, Zielzustand: 2

Erläuterung der Entwicklung

Es sind zwei Studiengänge gemäß dem Hochschulqualitätssicherungsgesetz zur Sicherstellung der Nachhaltigkeit der Offiziersausbildung im tertiären Bildungssystem (befristet) akkreditiert. Das Ziel ist erfüllt, es sind keine Abweichungen feststellbar. Derzeit wird das Qualitätsmanagementsystem entwickelt und implementiert. Das Audit zur Erhaltung der Akkreditierung erfolgt 2016.

Grafischer Maximalwert: 4


Quelle

Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria

Berechnungsmethode

Anzahl der Akkreditierungen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 5

Wirkungszielkennzahl 5: nicht erreicht: Zeitgemäße Ausbildung [Anzahl]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 0 [Anzahl]
    • Zielzustand: 3
    • Oberer Schwellenwert: 3
    • Unterer Schwellenwert: 0
  • Mittelfristiger Zielzustand: nicht vorhanden

Erläuterung der Entwicklung

Die für 2013 vorgesehenen Pilotprojekte können erst 2014 abgeschlossen werden, da es aufgrund von Problemen mit dem Hardwarezulauf und damit verbunden mit der Lerninhaltsaufbereitung zu Verzögerungen gekommen ist.

Grafischer Maximalwert: 3


Quelle

Curricula

Berechnungsmethode

Anzahl der Fernausbildungsveranstaltungen