Kennzahlen des Wirkungsziels

Wirkungszielkennzahl 1: überplanmäßig erreicht Details zu Kennzahl: Universitäre Kooperationen [Anzahl]

Wirkungszielkennzahl 2: nicht erreicht Details zu Kennzahl: Studienrelevante Mobilität [%]

Wirkungszielkennzahl 3: überplanmäßig erreicht Details zu Kennzahl: EU-Forschungsrahmenprogramme [Anzahl]

Wirkungszielkennzahl 4: nicht erreicht Details zu Kennzahl: Betreuungsrelation [%]

Wirkungszielkennzahl 5: teilweise erreicht Details zu Kennzahl: Incoming Mobilität Universitätspersonal [Anzahl]

Wirkungszielkennzahl 6: überplanmäßig erreicht Details zu Kennzahl: Outgoing Mobilität Universitätspersonal [Anzahl]


Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: überplanmäßig erreicht: Universitäre Kooperationen [Anzahl]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 2939 [Anzahl]
    • Zielzustand: 2500
    • Oberer Schwellenwert: 3300
    • Unterer Schwellenwert: 2000
  • Jahr: 2014
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung" zu "Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft"
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 2939 [Anzahl]
    • Zielzustand: 2900
    • Oberer Schwellenwert: 2960
    • Unterer Schwellenwert: 2840
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 3150 [Anzahl]
    • Zielzustand: 2900
    • Oberer Schwellenwert: 3200
    • Unterer Schwellenwert: 2700
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2016, Zielzustand: 2900

Erläuterung der Entwicklung

Keine Beschreibung da Nacherfassung.

Grafischer Maximalwert: 3300


Quelle

uni:data (Wissensbilanz 1.C.1)

Berechnungsmethode

Absolute Zahl

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 2

Wirkungszielkennzahl 2: nicht erreicht: Studienrelevante Mobilität [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 25,4 [%]
    • Zielzustand: 27,4
    • Oberer Schwellenwert: 30
    • Unterer Schwellenwert: 25
  • Jahr: 2014
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung" zu "Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft"
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 25,1 [%]
    • Zielzustand: 27,4
    • Oberer Schwellenwert: 27,6
    • Unterer Schwellenwert: 24,8
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 24,2 [%]
    • Zielzustand: 27,4
    • Oberer Schwellenwert: 30
    • Unterer Schwellenwert: 18
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2016, Zielzustand: 27,4

Erläuterung der Entwicklung

Keine Beschreibung da Nacherfassung.

Grafischer Maximalwert: 30


Quelle

Statistik Austria

Berechnungsmethode

Anzahl der AbsolventInnen, die einen studienrelevanten Auslandsaufenthalt absolviert haben an allen AbsolventInnen des selben Jahres

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 3

Wirkungszielkennzahl 3: überplanmäßig erreicht: EU-Forschungsrahmenprogramme [Anzahl]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 986 [Anzahl]
    • Zielzustand: 800
    • Oberer Schwellenwert: 1000
    • Unterer Schwellenwert: 700
  • Jahr: 2014
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung" zu "Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft"
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 89 [Anzahl]
    • Zielzustand: 100
    • Oberer Schwellenwert: 250
    • Unterer Schwellenwert: 80
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 159 [Anzahl]
    • Zielzustand: 200
    • Oberer Schwellenwert: 230
    • Unterer Schwellenwert: 150
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: teilweise erreicht
    • Istzustand: 238 [Anzahl]
    • Zielzustand: 300
    • Oberer Schwellenwert: 460
    • Unterer Schwellenwert: 150
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2020, Zielzustand: 700

Erläuterung der Entwicklung

Keine Beschreibung da Nacherfassung.

Grafischer Maximalwert: 1000


Quelle

PROVISO, vgl. http://www.bmwf.gv.at/fileadmin/user_upload/proviso/PROVISO_UB7rp2875eha141211_WEB.pdf]

Berechnungsmethode

Absolute Zahl

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 4

Wirkungszielkennzahl 4: nicht erreicht: Betreuungsrelation [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 13,1 [%]
    • Zielzustand: 12,5
    • Oberer Schwellenwert: 12,9
    • Unterer Schwellenwert: 15
  • Jahr: 2014
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung" zu "Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft"
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 13,0 [%]
    • Zielzustand: 13,1
    • Oberer Schwellenwert: 12,9
    • Unterer Schwellenwert: 13,2
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 13,0 [%]
    • Zielzustand: 13,1
    • Oberer Schwellenwert: 11,2
    • Unterer Schwellenwert: 13,5
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 13,0 [%]
    • Zielzustand: 13,1
    • Oberer Schwellenwert: 11,2
    • Unterer Schwellenwert: 13,5
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 12,8 [%]
    • Zielzustand: 13,1
    • Oberer Schwellenwert: 11,2
    • Unterer Schwellenwert: 13,5
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2020, Zielzustand: 13,1

Erläuterung der Entwicklung

Keine Beschreibung da Nacherfassung.

Grafischer Maximalwert: 12,9


Quelle

UniStEV/BidokVUni

Berechnungsmethode

VZÄ (ProfessorInnen + DozentInnen + Assoziierte ProfessorInnen) : Prüfungsaktive Studierende

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 5

Wirkungszielkennzahl 5: teilweise erreicht: Incoming Mobilität Universitätspersonal [Anzahl]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: teilweise erreicht
    • Istzustand: 3048 [Anzahl]
    • Zielzustand: 3500
    • Oberer Schwellenwert: 5000
    • Unterer Schwellenwert: 2500
  • Jahr: 2014
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung" zu "Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft"
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 3048 [Anzahl]
    • Zielzustand: 3750
    • Oberer Schwellenwert: 3800
    • Unterer Schwellenwert: 2800
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 3683 [Anzahl]
    • Zielzustand: 3750
    • Oberer Schwellenwert: 4000
    • Unterer Schwellenwert: 3550
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2016, Zielzustand: 3750

Erläuterung der Entwicklung

Keine Beschreibung da Nacherfassung.

Grafischer Maximalwert: 5000


Quelle

uni:data (Wissensbilanz 1.B.1 und 1.B.2)

Berechnungsmethode

Absolute Zahl

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 6

Wirkungszielkennzahl 6: überplanmäßig erreicht: Outgoing Mobilität Universitätspersonal [Anzahl]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 3951 [Anzahl]
    • Zielzustand: 3800
    • Oberer Schwellenwert: 4000
    • Unterer Schwellenwert: 3500
  • Jahr: 2014
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung" zu "Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft"
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 3951 [Anzahl]
    • Zielzustand: 3800
    • Oberer Schwellenwert: 3875
    • Unterer Schwellenwert: 3725
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 4146 [Anzahl]
    • Zielzustand: 3800
    • Oberer Schwellenwert: 4200
    • Unterer Schwellenwert: 3600
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2016, Zielzustand: 3800

Erläuterung der Entwicklung

Keine Beschreibung da Nacherfassung.

Grafischer Maximalwert: 4000


Quelle

uni:data (Wissensbilanz 1.B.1 und 1.B.2)

Berechnungsmethode

Absolute Zahl