Wirkungsziel 33.3 Bessere Nutzung des Potenzials an Fachkräften

zugeordnete Vorhaben

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: überplanmäßig erreicht: Anteil Frauen in leitenden Positionen der FFG bei BMWFW Programmen [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 12,50 [%]
    • Zielzustand: 12
    • Oberer Schwellenwert: 15
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2014
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend" zu "Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft"
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 12,9 [%]
    • Zielzustand: 12,4
    • Oberer Schwellenwert: 15
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 13,0 [%]
    • Zielzustand: 12,9
    • Oberer Schwellenwert: 15
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 13,4 [%]
    • Zielzustand: 13,3
    • Oberer Schwellenwert: 16
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 13,0 [%]
    • Zielzustand: 13,7
    • Oberer Schwellenwert: 17
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2018
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft" zu "Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort"
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [%]
    • Zielzustand: 14,1
    • Oberer Schwellenwert: 15
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2020, Zielzustand: 15

Grafischer Maximalwert: 15


Quelle

FFG Jahresbericht

Berechnungsmethode

Anteil an Frauen bei Ansprechpersonen Technik und Projektleitung

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 2

Wirkungszielkennzahl 2: überwiegend erreicht: Steigende Beschäftigung in wissensintensiven Bereichen [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 14,20 [%]
    • Zielzustand: 14,8
    • Oberer Schwellenwert: 16,5
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2014
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend" zu "Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft"
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 14,6 [%]
    • Zielzustand: 15
    • Oberer Schwellenwert: 16,5
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 14,7 [%]
    • Zielzustand: 15,2
    • Oberer Schwellenwert: 16,5
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: teilweise erreicht
    • Istzustand: 14,6 [%]
    • Zielzustand: 15,4
    • Oberer Schwellenwert: 17,3
    • Unterer Schwellenwert: 13,2
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 15,0 [%]
    • Zielzustand: 15,7
    • Oberer Schwellenwert: 18
    • Unterer Schwellenwert: 12
  • Jahr: 2018
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft" zu "Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort"
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [%]
    • Zielzustand: 15,9
    • Oberer Schwellenwert: 16,5
    • Unterer Schwellenwert: 13,6
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2020, Zielzustand: 16,3

Grafischer Maximalwert: 16,5


Quelle

Innovation Union Scoreboard der EK

Berechnungsmethode

Beschäftigung in wissensintensiven Bereichen in % der Gesamtbeschäftigung

Kennzahlen des Wirkungsziels zugeordnete Maßnahmen