Wirkungsziel 10.4 Weiterentwicklung und Modernisierung des öffentlichen Personal-, Organisations und Verwaltungsmanagements

zugeordnete Maßnahmen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: zur Gänze erreicht: Bewertung der Seminare der Verwaltungsakademie nach beruflichem Nutzen [Note]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 1,60 [Note]
    • Zielzustand: 1,5
    • Oberer Schwellenwert: 1,2
    • Unterer Schwellenwert: 1,9
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 1,5 [Note]
    • Zielzustand: 1,5
    • Oberer Schwellenwert: 1
    • Unterer Schwellenwert: 2
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 1,5 [Note]
    • Zielzustand: 1,5
    • Oberer Schwellenwert: 1
    • Unterer Schwellenwert: 2
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2016, Zielzustand: 1,5

Erläuterung der Entwicklung

Im Betrachtungszeitraum wird der Zielkorridor von 1 bis 1,5 erreicht. Das Aus- und Weiterbildungsprogramm der Verwaltungsakademie des Bundes wird laufend aufgrund der Seminarbewertungen optimiert.

Grafischer Maximalwert: 1


Quelle

Evaluierung durch die Verwaltungsakademie des Bundes

Berechnungsmethode

Durchschnittliche Bewertung der Seminare durch TeilnehmerInnen hinsichtlich des beruflichen Nutzens nach dem Schulnotensystem

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 2

Wirkungszielkennzahl 2: überplanmäßig erreicht: Anteil österreichischer MitarbeiterInnen in der Europäischen Kommission [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 1,8 [%]
    • Zielzustand: 1,7
    • Oberer Schwellenwert: 1,9
    • Unterer Schwellenwert: 1,6
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 1,8 [%]
    • Zielzustand: 1,7
    • Oberer Schwellenwert: 2,4
    • Unterer Schwellenwert: 0,8
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 1,8 [%]
    • Zielzustand: 1,7
    • Oberer Schwellenwert: 2
    • Unterer Schwellenwert: 1
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2016, Zielzustand: 1,7

Erläuterung der Entwicklung

Das Dienstrecht der EU-Bediensteten (Statut) sieht keine Quote für die Mitgliedstaaten vor, jedoch sollen die einzelnen Staaten ihrem Bevölkerungsanteil - gemessen an der gesamten EU-Bevölkerung - entsprechend vertreten sein (Prinzip der geografischen Balance). In der derzeitigen EU 28 verzeichnet Österreich einen 1,7%igen Bevölkerungsanteil und einen 1,8%igen Anteil an EK-Bediensteten. Damit wird die angestrebte Relation zwischen Bevölkerungsanteil und dem Anteil der MitarbeiterInnen bei der EK um 0,1% übertroffen.

Grafischer Maximalwert: 2,4


Quelle

Publikation des Bundeskanzleramtes, „Das Personal des Bundes“

Berechnungsmethode

Anteil österreichischer MitarbeiterInnen in der EU-Kommission/Bevölkerungsanteil Österreichs an der Gesamtbevölkerung der EU

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 3

Wirkungszielkennzahl 3: überplanmäßig erreicht: Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen im Bundesdienst (Gleichstellungsziel) [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 34 [%]
    • Zielzustand: 32
    • Oberer Schwellenwert: 40
    • Unterer Schwellenwert: 32
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 34 [%]
    • Zielzustand: 32
    • Oberer Schwellenwert: 40
    • Unterer Schwellenwert: 30
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2016, Zielzustand: 32

Erläuterung der Entwicklung

Die Personalpolitik der Ressorts führte zu einer Erhöhung des Frauenanteils in den höchsten besoldungsrechtlichen Einstufungen. Das Ziel konnte überplanmäßig erreicht werden.

Grafischer Maximalwert: 40


Quelle

Publikation des Bundeskanzleramtes, „Das Personal des Bundes“

Berechnungsmethode

Frauenanteil in Führungspositionen (= höchste besoldungsrechtliche Einstufungen) im Bundesdienst

Kennzahlen des Wirkungsziels zugeordnete Vorhaben