Maßnahme 01.4 KonsumentInnenfreundliche Gestaltung des Reiserechts im Rahmen der Änderung der Pauschalreise-Richtlinie

zugeordnete Wirkungsziele

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Vergleich der Kennzahlen und Meilensteine

Maßnahmenmeilenstein 1: überwiegend erreicht: Details zu Meilenstein: Mitwirkung an österreichischer Positionierung bei den laufenden Verhandlungen in Brüssel – Start.

  • Istzustand: Die Pauschalreiserichtlinie wurde intensiv verhandelt, konnte aber nicht abgeschlossen werden. Die Fluggastrechte-VO Verhandlungen wurden im 2. Halbjahr 2014 gestoppt und erst wieder 2015 aufgenommen.
  • Zielzustand: Position in der laufenden innerösterreichischen Koordinierung und in den laufenden Verhandlungen in Brüssel zur Revision der Pauschalreise-RL und der Fluggastrechte-VO einbringen

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Meilenstein 1

Maßnahmenmeilenstein 1: überwiegend erreicht: Mitwirkung an österreichischer Positionierung bei den laufenden Verhandlungen in Brüssel – Start.

  • Zielzustand: Position in der laufenden innerösterreichischen Koordinierung und in den laufenden Verhandlungen in Brüssel zur Revision der Pauschalreise-RL und der Fluggastrechte-VO einbringen
  • Istzustand: Die Pauschalreiserichtlinie wurde intensiv verhandelt, konnte aber nicht abgeschlossen werden. Die Fluggastrechte-VO Verhandlungen wurden im 2. Halbjahr 2014 gestoppt und erst wieder 2015 aufgenommen.

Erläuterung der Entwicklung

Das BMASK hat sich intensiv in die innerstaatliche Koordinierung eingebracht, war aber teilweise mit deutlichem Widerstand der Wirtschaft konfrontiert. Auch zur Fluggastrechte-VO hat sich das BMASK in der innerstaatlichen Koordinierung um eine Verbesserung des Verordnungsvorschlags bemüht, was sich im Verhandlungsergebnis auch niedergeschlagen hat.