Wirkungsziel 16.3 Unterstützung einer Finanzplanung und einer Finanzierung der Aufgaben der Länder und Gemeinden.

zugeordnete Maßnahmen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: zur Gänze erreicht: Ertragsanteile der Länder und Gemeinden nach Rechnungsabschluss des Bundes 2014 [Meilenstein]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 1,0 [Meilenstein]
    • Zielzustand: 1
    • Oberer Schwellenwert: 1
    • Unterer Schwellenwert: 0
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 1,0 [Meilenstein]
    • Zielzustand: 1
    • Oberer Schwellenwert: 1
    • Unterer Schwellenwert: 0
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 1 [Meilenstein]
    • Zielzustand: 1
    • Oberer Schwellenwert: 1
    • Unterer Schwellenwert: 0
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2017, Zielzustand: 100

Erläuterung der Entwicklung

Die Kennzahl 16.3.1 gibt die Zielerfüllung als absolute Zahl wieder. 0 entspricht dabei dem Zielzustand "nicht erreicht", 1 entspricht dem Zielzustand "zur Gänze erreicht". Die Kategorie "überplanmäßig erreicht" scheint hier nicht sinnvoll anwendbar. Ab 2017 soll ein neues Finanzausgleichsgesetz – (FAG 2017) gelten.

Grafischer Maximalwert: 1,34


Quelle

Rechnungsabschluss des Bundes

Berechnungsmethode

Die Kennzahl gibt die Zielerfüllung als absolute Zahl wieder. 0 entspricht dem Zielzustand "nicht erreicht", 1 entspricht dem Zielzustand "zur Gänze erreicht"

Kennzahlen des Wirkungsziels zugeordnete Vorhaben