Maßnahme 04.1 Optimierung und Entwicklung zeitgemäßer Zugangsmöglichkeiten zu den Leistungen des BM.I für BürgerInnen

zugeordnete Wirkungsziele zugeordnete Vorhaben

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Vergleich der Kennzahlen und Meilensteine

Maßnahmenkennzahl 1: zur Gänze erreicht: Details zu Kennzahl: Die Anzahl der Businesskundinnen und -kunden des zentralen Melderegisters (Kundinnen und Kunden welche gemäß § 16 Meldegesetz Onlineabfragen im Register durchführen dürfen) [Anzahl]

  • Istzustand: 4852,00 [Anzahl]
  • Zielzustand: >= 4800

Maßnahmenmeilenstein 1: zur Gänze erreicht: Details zu Meilenstein: „Zentrales Personenstandsregister“ (ZPR) (Projekt): Umsetzung und Produktionseinsatz. Schrittweise Erweiterung der Funktionalitäten (z.B. Gebührensätze schreiben).

  • Istzustand: Umsetzung und Produktionseinsatz. Schrittweise Erweiterung der Funktionalitäten (z.B. Gebührensätze schreiben).
  • Zielzustand: Umsetzung und Produktionseinsatz. Schrittweise Erweiterung der Funktionalitäten (z.B. Gebührensätze schreiben).

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Kennzahl 1

Maßnahmenkennzahl 1: zur Gänze erreicht: Die Anzahl der Businesskundinnen und -kunden des zentralen Melderegisters (Kundinnen und Kunden welche gemäß § 16 Meldegesetz Onlineabfragen im Register durchführen dürfen) [Anzahl]

  • Zielzustand (2014) >= 4800
  • Istzustand (2014): 4852,00 [Anzahl]
  • Anmerkung: positiv bei steigender Kennzahl

Erläuterung der Entwicklung

Die Anzahl der Businesskundinnen und –kunden konnte in den letzten Jahren stetig gesteigert werden und hat 2014 den bisherigen Höchststand erreicht.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2011

Ausgangspunkt der Planung

4183

Beschreibung des Ausgangspunkts der Planung

Anzahl Businesskundinnen und - kunden des Zentralen Melderegisters: 4.659 (Stichtag 31.12.2013)


Quelle

Abteilung KIT-Applikationen und -Services; BM.I

Berechnungsmethode

Summe Businesskundinnen und - kunden des Zentralen Melderegisters

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Meilenstein 1

Maßnahmenmeilenstein 1: zur Gänze erreicht: „Zentrales Personenstandsregister“ (ZPR) (Projekt): Umsetzung und Produktionseinsatz. Schrittweise Erweiterung der Funktionalitäten (z.B. Gebührensätze schreiben).

  • Zielzustand (30.12.2014): Umsetzung und Produktionseinsatz. Schrittweise Erweiterung der Funktionalitäten (z.B. Gebührensätze schreiben).
  • Istzustand (2014): Umsetzung und Produktionseinsatz. Schrittweise Erweiterung der Funktionalitäten (z.B. Gebührensätze schreiben).

Erläuterung der Entwicklung

Der Meilenstein „Umsetzung und Produktionseinsatz. Schrittweise Erweiterung der Funktionalitäten (z.B. Gebührensätze schreiben)." wurde 2014 planmäßig erreicht.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2012

Ausgangspunkt der Planung

Bis 31.01.2012 wurde das Lastenheft fertiggestellt