Maßnahme 03.3 Maßnahmenprogramme gemäß Nationalem Gewässerbewirtschaftungsplan sowie Anreizfinanzierung zur Erreichung der Erhaltungs- und Sanierungsziele

zugeordnete Wirkungsziele

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Vergleich der Kennzahlen und Meilensteine

Maßnahmenmeilenstein 1: zur Gänze erreicht: Details zu Meilenstein: Die Öffentlichkeitsbeteiligung zur Ist-Bestandsanalyse läuft bis 30.9.2014

  • Istzustand: Die Öffentlichkeitsbeteiligung zur Ist-Bestandsanalyse wurde mit 31.10.2014 abgeschlossen
  • Zielzustand: Die Öffentlichkeitsbeteiligung zur Ist-Bestandsanalyse läuft bis 30.9.2014

Maßnahmenmeilenstein 2: zur Gänze erreicht: Details zu Meilenstein: Bis 22.12.2014 wird der Entwurf des Nationalen Gewässerbewirtschaftungsplans an die Öffentlichkeit übermittelt

  • Istzustand: Der Entwurf zum Nationalen Gewässerbewirtschaftungsplan wurde mit 21.01.2015 an die Öffentlichkeit übermittelt
  • Zielzustand: Bis 22.12.2014 wird der Entwurf des Nationalen Gewässerbewirtschaftungsplans an die Öffentlichkeit übermittelt

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Meilenstein 1

Maßnahmenmeilenstein 1: zur Gänze erreicht: Die Öffentlichkeitsbeteiligung zur Ist-Bestandsanalyse läuft bis 30.9.2014

  • Zielzustand: Die Öffentlichkeitsbeteiligung zur Ist-Bestandsanalyse läuft bis 30.9.2014
  • Istzustand: Die Öffentlichkeitsbeteiligung zur Ist-Bestandsanalyse wurde mit 31.10.2014 abgeschlossen

Erläuterung der Entwicklung

Die Öffentlichkeitsbeteiligung ist Teil des Prozesses der Erstellung der Ist-Bestandsanalyse. Dabei kann jede Person ihre Meinung zu den wichtigsten Wasserbewirtschaftungsfragen abgeben. Diese Anregungen tragen in weiterer Folge zur Gestaltung des Nationalen Gewässerbewirtschaftungsplanes bei. Die Öffentlichkeitsbeteiligung wurde zeitgerecht umgesetzt bzw. abgeschlossen.

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Meilenstein 2

Maßnahmenmeilenstein 2: zur Gänze erreicht: Bis 22.12.2014 wird der Entwurf des Nationalen Gewässerbewirtschaftungsplans an die Öffentlichkeit übermittelt

  • Zielzustand: Bis 22.12.2014 wird der Entwurf des Nationalen Gewässerbewirtschaftungsplans an die Öffentlichkeit übermittelt
  • Istzustand: Der Entwurf zum Nationalen Gewässerbewirtschaftungsplan wurde mit 21.01.2015 an die Öffentlichkeit übermittelt

Erläuterung der Entwicklung

Der Entwurf zum Nationalen Gewässerbewirtschaftungsplan wurde planmäßig an die Öffentlichkeit übermittelt. Die geringfügige zeitliche Verzögerung von 22.12.2014 auf 21.01.2015 spielt dabei keine Rolle. Die Öffentlichkeitsbeteiligung läuft für 6 Monate.