Maßnahme 02.1 Sicherstellung einer raschen Verfahrensdauer bei Pflegeldverfahren

zugeordnete Wirkungsziele

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Vergleich der Kennzahlen und Meilensteine

Maßnahmenkennzahl 1: zur Gänze erreicht: Details zu Kennzahl: Durchschnittliche Verfahrensdauer zur Gewährung von Pflegegeld [Tage]

  • Istzustand: 59,90 [Tage]
  • Zielzustand: < 60

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Kennzahl 1

Maßnahmenkennzahl 1: zur Gänze erreicht: Durchschnittliche Verfahrensdauer zur Gewährung von Pflegegeld [Tage]

  • Zielzustand (2015) < 60
  • Istzustand (2015): 59,90 [Tage]
  • Anmerkung: positiv bei sinkender Kennzahl

Erläuterung der Entwicklung

Die durchschnittliche Verfahrendauer bei Neuzuerkennungen im Pflegegeld betrug 2015 bei allen Entscheidungsträgern 59,9 Tage. Dadurch wurde das Ziel einer durchschnittlichen Verfahrensdauer unter 60 Tagen bei allen Entscheidungsträgern erreicht.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2013

Ausgangspunkt der Planung

60


Quelle

Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger

Berechnungsmethode

Durchschnittliche Anzahl der Tage bei Neuanträgen