Wirkungsziel 15.4 Erweiterung der elektronischen Serviceleistungen der Finanzverwaltung (E-Government) für Bürgerinnen, Bürger, Wirtschaft und die Verwaltung

zugeordnete Maßnahmen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: überplanmäßig erreicht: Der laut Kosten-/Nutzenanalyse prognostizierte Nutzen von Projekten wird im ersten vollen Betriebsjahr nachgeprüft [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 15,0 [%]
    • Zielzustand: 15
    • Oberer Schwellenwert: 65
    • Unterer Schwellenwert: 0
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 100 [%]
    • Zielzustand: 20
    • Oberer Schwellenwert: 100
    • Unterer Schwellenwert: 20
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 65 [%]
    • Zielzustand: 20
    • Oberer Schwellenwert: 65
    • Unterer Schwellenwert: 0
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2016, Zielzustand: 40

Erläuterung der Entwicklung

Die Entwicklung der Kennzahl verläuft plangemäß. 14 Projekte, bei denen eine Kosten-/Nutzenanalyse durchgeführt wurde, konnten im Jahr 2014 abgeschlossen werden und haben ihr erstes vollendetes Betriebsjahr spätestens im Dezember 2015 durchlaufen. Von diesen 14 Projekten wurde der laut Kosten-/Nutzenanalyse prognostizierte Nutzen von insgesamt 11 Projekten nachgeprüft bzw. befinden sich derzeit in Prüfung. Somit werden 65% der fertiggestellten Projekte als Istwert 2015 ausgewiesen.

Grafischer Maximalwert: 25


Quelle

BMF-internes Berechnungsprogramm zur Kosten-/Nutzenanalyse

Berechnungsmethode

Soll-Ist-Vergleich

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 2

Wirkungszielkennzahl 2: teilweise erreicht: Papierloses Finanzamt - Scannen von Papieranträgen [Mio. Seiten]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 15,3 [Mio. Seiten]
    • Zielzustand: 4
    • Oberer Schwellenwert: 19
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 15,1 [Mio. Seiten]
    • Zielzustand: 14
    • Oberer Schwellenwert: 16
    • Unterer Schwellenwert: 14,5
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: teilweise erreicht
    • Istzustand: 15,3 [Mio. Seiten]
    • Zielzustand: 17
    • Oberer Schwellenwert: 19
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 15,9 [Mio. Seiten]
    • Zielzustand: 16
    • Oberer Schwellenwert: 16
    • Unterer Schwellenwert: 14,5
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2017, Zielzustand: 16

Erläuterung der Entwicklung

Der Zielzustand wurde nur teilweise erreicht. Die Entwicklung der Kennzahl ist grundsätzlich konstant mit leicht steigender Tendenz, wobei dies in Konflikt zur vollelektronischen Abwicklung von Steuererklärungen steht. Ziel im Bereich Scanning ist den "digital Gap" (d.h. Steuerzahler, die IT nicht nutzen können) möglichst effizient abzuwickeln.

Grafischer Maximalwert: 19


Quelle

Verarbeitungsstatistik der Scan-Funktion

Berechnungsmethode

Zählen der gescannten Seiten durch automatischen Seitenzähler

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 3

Wirkungszielkennzahl 3: überplanmäßig erreicht: FinanzOnline-Benutzerinnen und Benutzer [Mio.]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 3,4 [Mio.]
    • Zielzustand: 3
    • Oberer Schwellenwert: 4,1
    • Unterer Schwellenwert: 3,5
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 3,7 [Mio.]
    • Zielzustand: 3,2
    • Oberer Schwellenwert: 4,1
    • Unterer Schwellenwert: 3,5
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 3,9 [Mio.]
    • Zielzustand: 3,3
    • Oberer Schwellenwert: 4,1
    • Unterer Schwellenwert: 3,5
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 4,2 [Mio.]
    • Zielzustand: 3,9
    • Oberer Schwellenwert: 4,1
    • Unterer Schwellenwert: 3,5
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 4,2 [Mio.]
    • Zielzustand: 4
    • Oberer Schwellenwert: 4,5
    • Unterer Schwellenwert: 3,5
  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [Mio.]
    • Zielzustand: 4,5
    • Oberer Schwellenwert: nicht vorhanden
    • Unterer Schwellenwert: nicht vorhanden
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2019, Zielzustand: 4,6

Erläuterung der Entwicklung

Der angepasste Zielzustand 2016 von 3,9 Mio. registrierter Benutzerinnen und Benutzer konnte bereits im Jahr 2015 erreicht werden.

Grafischer Maximalwert: 4,1


Quelle

Verarbeitungsstatistik von FinanzOnline

Berechnungsmethode

Zählung der registrierten Benutzerinnen und Benutzer

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 4

Wirkungszielkennzahl 4: überplanmäßig erreicht: Elektronische Steuererklärungen im „Privaten Bereich“ [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 57 [%]
    • Zielzustand: 55
    • Oberer Schwellenwert: 66
    • Unterer Schwellenwert: 62
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 62 [%]
    • Zielzustand: 55
    • Oberer Schwellenwert: 66
    • Unterer Schwellenwert: 62
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 64 [%]
    • Zielzustand: 58
    • Oberer Schwellenwert: 66
    • Unterer Schwellenwert: 62
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 66 [%]
    • Zielzustand: 64
    • Oberer Schwellenwert: 66
    • Unterer Schwellenwert: 62
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 69 [%]
    • Zielzustand: 65
    • Oberer Schwellenwert: 72
    • Unterer Schwellenwert: 62
  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [%]
    • Zielzustand: 69
    • Oberer Schwellenwert: nicht vorhanden
    • Unterer Schwellenwert: nicht vorhanden
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2019, Zielzustand: 70

Erläuterung der Entwicklung

Die Entwicklung ist weiterhin ansteigend, der Zielzustand 2015 konnte deutlich überschritten werden. Mit dem Istwert 2015 von 64% konnte bereits der Zielzustand für das Jahr 2016 erreicht werden.

Grafischer Maximalwert: 66


Quelle

Verarbeitungsstatistik von FinanzOnline

Berechnungsmethode

Zählung des Anteils der elektronisch eingegangenen Erklärungen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 5

Wirkungszielkennzahl 5: überwiegend erreicht: Elektronische Steuererklärungen im „Betrieblichen Bereich“ [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 87 [%]
    • Zielzustand: 85
    • Oberer Schwellenwert: 92
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 87 [%]
    • Zielzustand: 86
    • Oberer Schwellenwert: 89
    • Unterer Schwellenwert: 87
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 87 [%]
    • Zielzustand: 88
    • Oberer Schwellenwert: 92
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 88 [%]
    • Zielzustand: 88
    • Oberer Schwellenwert: 89
    • Unterer Schwellenwert: 87
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 89 [%]
    • Zielzustand: 89
    • Oberer Schwellenwert: 92
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [%]
    • Zielzustand: 89
    • Oberer Schwellenwert: 92
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2019, Zielzustand: 89

Erläuterung der Entwicklung

Der Zielzustand 2015 wurde geringfügig unterschritten, die Entwicklung stagniert auf sehr hohem Niveau. Das Potential der Zielgruppe dürfte allerdings ausgereizt sein.

Grafischer Maximalwert: 92


Quelle

Verarbeitungsstatistik von FinanzOnline

Berechnungsmethode

Zählung des Anteils der elektronisch eingegangenen Erklärungen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 6

Wirkungszielkennzahl 6: überplanmäßig erreicht: Elektronische Zustellungen insbesondere von Steuerbescheiden [Mio.]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 6,6 [Mio.]
    • Zielzustand: 4,5
    • Oberer Schwellenwert: 7,6
    • Unterer Schwellenwert: 7
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 7,1 [Mio.]
    • Zielzustand: 5,2
    • Oberer Schwellenwert: 7,6
    • Unterer Schwellenwert: 7
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 7,6 [Mio.]
    • Zielzustand: 5,4
    • Oberer Schwellenwert: 7,6
    • Unterer Schwellenwert: 7
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 10,7 [Mio.]
    • Zielzustand: 7,4
    • Oberer Schwellenwert: 7,6
    • Unterer Schwellenwert: 7
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2017, Zielzustand: 7,5

Erläuterung der Entwicklung

Mit 7,6 Mio. elektronischen Zustellungen im Jahr 2015 konnte bereits der Zielwert von 2017 mit 7,5 Mio. elektronischen Zustellungen überschritten werden.

Grafischer Maximalwert: 7,2


Quelle

Verarbeitungsstatistik der elektronischen Zustellung

Berechnungsmethode

Zählung der Anzahl der elektronischen Zustellung

Kennzahlen des Wirkungsziels zugeordnete Vorhaben