Maßnahme 01.1 Beibehaltung des hohen Niveaus der internationalen Vernetzung und des grenzüberschreitenden Sicherheitsmanagements

zugeordnete Wirkungsziele

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Vergleich der Kennzahlen und Meilensteine

Maßnahmenkennzahl 1: überplanmäßig erreicht: Details zu Kennzahl: Die Anzahl laufender und novellierter Kooperationen Österreichs mit Staaten der EU, Drittstaaten und internationalen Organisationen [Anzahl]

  • Istzustand: 347,00 [Anzahl]
  • Zielzustand: = 310

Maßnahmenkennzahl 2: zur Gänze erreicht: Details zu Kennzahl: Der Anteil von Kooperationen in Schwerpunktregionen gemäß internationaler Strategie des BM.I [%]

  • Istzustand: 83,00 [%]
  • Zielzustand: > 80

Maßnahmenmeilenstein 1: zur Gänze erreicht: Details zu Meilenstein: Zwischen dem 01.06.2013 und dem 31.05.2015 ist ein Verbindungsbeamter in Islamabad stationiert, um für das österreichische Engagement gegen illegale Migration und Schlepperei aus der Region eng mit den pakistanischen Behörden zusammenzuarbeiten.

  • Istzustand: Zwischen dem 01.06.2013 und dem 31.05.2015 war ein Verbindungsbeamter in Islamabad stationiert, um für das österreichische Engagement gegen illegale Migration und Schlepperei aus der Region eng mit den pakistanischen Behörden zusammenzuarbeiten.
  • Zielzustand: Zwischen dem 01.06.2013 und dem 31.05.2015 ist ein Verbindungsbeamter in Islamabad stationiert, um für das österreichische Engagement gegen illegale Migration und Schlepperei aus der Region eng mit den pakistanischen Behörden zusammenzuarbeiten.

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Kennzahl 1

Maßnahmenkennzahl 1: überplanmäßig erreicht: Die Anzahl laufender und novellierter Kooperationen Österreichs mit Staaten der EU, Drittstaaten und internationalen Organisationen [Anzahl]

  • Zielzustand (2015) = 310
  • Istzustand (2015): 347,00 [Anzahl]
  • Anmerkung: positiv bei steigender Kennzahl

Erläuterung der Entwicklung

Die Anzahl laufender und novellierter Kooperationen Österreichs mit Staaten der EU, Drittstaaten und internationalen Organisationen konnte 2015 gegenüber dem Vorjahr neuerlich ausgebaut werden, das Ziel wurde überplanmäßig erreicht.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2011

Ausgangspunkt der Planung

419


Quelle

Abteilung Internationale Angelegenheiten BMI

Berechnungsmethode

Summe laufender und novellierter Kooperationen Österreichs mit Staaten der EU, Drittstaaten und internationalen Organisationen

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Kennzahl 2

Maßnahmenkennzahl 2: zur Gänze erreicht: Der Anteil von Kooperationen in Schwerpunktregionen gemäß internationaler Strategie des BM.I [%]

  • Zielzustand (2015) > 80
  • Istzustand (2015): 83,00 [%]
  • Anmerkung: positiv bei steigender Kennzahl

Erläuterung der Entwicklung

Der Anteil von Kooperationen in Schwerpunktregionen gemäß internationaler Strategie des BMI konnte 2015 gegenüber dem Vorjahr auf hohem Niveau gehalten werden, das Ziel wurde erreicht.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2011

Ausgangspunkt der Planung

55


Quelle

Abteilung Internationale Angelegenheiten BMI

Berechnungsmethode

Anteil von Kooperationen in Schwerpunktregionen gemäß internationaler Strategie des BMI an Kooperationen gesamt

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Meilenstein 1

Maßnahmenmeilenstein 1: zur Gänze erreicht: Zwischen dem 01.06.2013 und dem 31.05.2015 ist ein Verbindungsbeamter in Islamabad stationiert, um für das österreichische Engagement gegen illegale Migration und Schlepperei aus der Region eng mit den pakistanischen Behörden zusammenzuarbeiten.

  • Zielzustand (30.12.2015): Zwischen dem 01.06.2013 und dem 31.05.2015 ist ein Verbindungsbeamter in Islamabad stationiert, um für das österreichische Engagement gegen illegale Migration und Schlepperei aus der Region eng mit den pakistanischen Behörden zusammenzuarbeiten.
  • Istzustand (2015): Zwischen dem 01.06.2013 und dem 31.05.2015 war ein Verbindungsbeamter in Islamabad stationiert, um für das österreichische Engagement gegen illegale Migration und Schlepperei aus der Region eng mit den pakistanischen Behörden zusammenzuarbeiten.

Erläuterung der Entwicklung

Der Meilenstein wurde 2015 planmäßig erreicht, das Projekt erfolgreich abgeschlossen.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2013