Wirkungsziel 14.4 Attraktiver Dienstgeber für Frauen und Männer

zugeordnete Maßnahmen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: zur Gänze erreicht: Akkreditierung gemäß Hochschulqualitätssicherungsgesetz [Anzahl]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 2 [Anzahl]
    • Zielzustand: 2
    • Oberer Schwellenwert: 4
    • Unterer Schwellenwert: 2
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 2,0 [Anzahl]
    • Zielzustand: 2
    • Oberer Schwellenwert: 2,1
    • Unterer Schwellenwert: 0
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 2,0 [Anzahl]
    • Zielzustand: 2
    • Oberer Schwellenwert: 2,1
    • Unterer Schwellenwert: 0
  • Mittelfristige Zielzustände
    • Jahr: 2016, Zielzustand: 2
    • Jahr: 2018, Zielzustand: 2

Erläuterung der Entwicklung

Es sind zwei Studiengänge gemäß dem Hochschulqualitätssicherungsgesetz zur Sicherstellung der Nachhaltigkeit der Offiziersausbildung im tertiären Bildungssystem (befristet) akkreditiert. Das Audit zur Erhaltung der Akkreditierung erfolgt 2016.

Grafischer Maximalwert: 2,1


Quelle

Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria

Berechnungsmethode

Anzahl der Akkreditierungen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 2

Wirkungszielkennzahl 2: überwiegend erreicht: Grad der Zufriedenheit mit der Umsetzung der Reform des Wehrdienstes [Note]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 2,8 [Note]
    • Zielzustand: 3
    • Oberer Schwellenwert: 2,5
    • Unterer Schwellenwert: 3,5
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 2,7 [Note]
    • Zielzustand: 2,5
    • Oberer Schwellenwert: 2
    • Unterer Schwellenwert: 3,5
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 2,69 [Note]
    • Zielzustand: 2,5
    • Oberer Schwellenwert: 1,9
    • Unterer Schwellenwert: 3,5
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2020, Zielzustand: 2

Erläuterung der Entwicklung

Das Ziel 2,5 konnte nur in den Bereichen Gesundheitszustand und Engagement erreicht werden. Verbesserungen ergaben sich in den Bereichen Führungsverhalten, Ausbildung und Image, Infrastruktur und Ausrüstung, Schieß-/Körperausbildung sowie bei der Militärmedizinischen Betreuung. Die Bereiche Anforderungen und Einsatzvorbereitung wurden durch die Grundwehrdiener 2015 schlechter bewertet als 2014. Dies ist vermutlich auf die reduzierten Budgetmittel und den zu bewältigenden Assistenzeinsatz/Migration zurückzuführen. Der Zielwert von 2,0 für das Jahr 2016 wird als nicht mehr realistisch betrachtet. Im BVA 2016 wurde dieser daher auf 2,5 angepasst.

Grafischer Maximalwert: 2


Quelle

Überprüfungs-/Evaluierungsberichte, Befragungen.

Berechnungsmethode

Befragung aller Grundwehrdiener. Auswertung der standardisierten Befragungsbögen nach dem Schulnotensystem.

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 3

Wirkungszielkennzahl 3: überplanmäßig erreicht: Frauen in Führungspositionen A1/4-6 [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 7,1 [%]
    • Zielzustand: 4,5
    • Oberer Schwellenwert: 8
    • Unterer Schwellenwert: 2
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 7,9 [%]
    • Zielzustand: 4,5
    • Oberer Schwellenwert: 11
    • Unterer Schwellenwert: 7
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 8,2 [%]
    • Zielzustand: 8
    • Oberer Schwellenwert: 11
    • Unterer Schwellenwert: 7
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 7,85 [%]
    • Zielzustand: 7,2
    • Oberer Schwellenwert: 8
    • Unterer Schwellenwert: 6
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2021, Zielzustand: 7,6

Erläuterung der Entwicklung

Mit Ministerratsbeschluss 16/28 vom 29. April 2014 wurden die Zielwerte für 2015 neu festgelegt. Dadurch ergibt sich bei der Personengruppe A1/4-6 eine positive Abweichungen von + 1,21 %. Der Zielwerte für 2019 liegt nunmehr bei 7,9 %.

Grafischer Maximalwert: 10


Quelle

MIS

Berechnungsmethode

Frauenanteil in % gemäß Ministerratsbeschluss 145/29 vom 30.Mai 2012.

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 4

Wirkungszielkennzahl 4: nicht erreicht: Frauen in Führungspositionen A2/5-8 [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 10,4 [%]
    • Zielzustand: 9,3
    • Oberer Schwellenwert: 15
    • Unterer Schwellenwert: 7
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 10,5 [%]
    • Zielzustand: 9,3
    • Oberer Schwellenwert: 15
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 10,8 [%]
    • Zielzustand: 12
    • Oberer Schwellenwert: 15
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 10,96 [%]
    • Zielzustand: 10,6
    • Oberer Schwellenwert: 11
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2021, Zielzustand: 10,9

Erläuterung der Entwicklung

Mit Ministerratsbeschluss 16/28 vom 29. April 2014 wurden die Zielwerte für 2015 neu festgelegt. Dadurch ergibt sich bei der Personengruppe A2/5-8 eine positive Abweichung von + 0,22 %. Der Zielwert für 2019 liegt nunmehr bei: 10,8 %.

Grafischer Maximalwert: 15


Quelle

MIS

Berechnungsmethode

Frauenanteil in % gemäß Ministerratsbeschluss 145/29 vom 30.Mai 2012.

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 5

Wirkungszielkennzahl 5: nicht erreicht: Frauen in Führungspositionen A3/5-8 [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 9,11 [%]
    • Zielzustand: 9,1
    • Oberer Schwellenwert: 10
    • Unterer Schwellenwert: 4
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: teilweise erreicht
    • Istzustand: 8,5 [%]
    • Zielzustand: 9,1
    • Oberer Schwellenwert: 12
    • Unterer Schwellenwert: 9
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 8,2 [%]
    • Zielzustand: 10
    • Oberer Schwellenwert: 12
    • Unterer Schwellenwert: 9
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2021, Zielzustand: 12

Erläuterung der Entwicklung

Mit Ministerratsbeschluss 16/28 vom 29. April 2014 wurden die Zielwerte für 2015 neu festgelegt. Dadurch ergibt sich bei der Personengruppe A3/5-8 eine negative Abweichung von 0,98 %. Das Ziel A3/5-8 wird seit Jahren nicht erreicht, da dieser nach Vorgaben des BKA nicht auf einen realistischen Wert nach unten korrigiert werden darf. Dieser Zielwert wird trotz aller Bemühungen auch in Zukunft nicht erreicht werden können. Der Zielwert für 2019 liegt nunmehr bei 9,3 %.

Grafischer Maximalwert: 12


Quelle

MIS

Berechnungsmethode

Frauenanteil in % gemäß Ministerratsbeschluss 145/29 vom 30.Mai 2012.

Kennzahlen des Wirkungsziels zugeordnete Vorhaben