Maßnahme 02.1 Ausbau »Studienchecker« und »ÖH-MaturantInnenberatung« sowie »Studieren probieren«

zugeordnete Wirkungsziele

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Vergleich der Kennzahlen und Meilensteine

Maßnahmenkennzahl 1: überplanmäßig erreicht: Details zu Kennzahl: Anzahl der am Projekt „Studienchecker“ teilnehmenden Schülerinnen und Schüler [Anzahl]

  • Istzustand: 32000,00 [Anzahl]
  • Zielzustand: >= 30000

Maßnahmenkennzahl 2: überplanmäßig erreicht: Details zu Kennzahl: Anzahl der durch die ÖH betreuten Personen im Rahmen der „ÖH-MaturantenInnenberatung“ sowie "Studieren probieren" [Anzahl]

  • Istzustand: 34500,00 [Anzahl]
  • Zielzustand: >= 22000

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Kennzahl 1

Maßnahmenkennzahl 1: überplanmäßig erreicht: Anzahl der am Projekt „Studienchecker“ teilnehmenden Schülerinnen und Schüler [Anzahl]

  • Zielzustand (2015) >= 30000
  • Istzustand (2015): 32000,00 [Anzahl]
  • Anmerkung: positiv bei steigender Kennzahl

Erläuterung der Entwicklung

Für einen reibungslosen Studienverlauf ist die Wahl des "richtigen" Studiums essentiell - also des Studiums, das den individuellen Interessen und Bedürfnissen des bzw. der jeweiligen Studierenden am besten entspricht. Eine umfassende Beratung ist für die Auswahl des "richtigen" Studiums eine gute Voraussetzung, und der "18plus – Berufs- Studienchecker" bildet eine solide Basis für die Studienentscheidung. Im Schuljahr 2014/15 konnte ein hoher Abdeckungsgrad bei der Schülerinnen- und Schülerpopulation erreicht werden: Die 433 beteiligten Schulen decken immerhin 64% aller höheren Schulen (AHS und BHS) bzw. rund 70% aller Schülerinnen und Schüler einer Jahrgangsstufe ab.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2011

Ausgangspunkt der Planung

7000


Quelle

BMWFW

Berechnungsmethode

Absolute Anzahl der am Projekt „Studienchecker“ teilnehmenden Schülerinnen und Schüler (gerundet)

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Kennzahl 2

Maßnahmenkennzahl 2: überplanmäßig erreicht: Anzahl der durch die ÖH betreuten Personen im Rahmen der „ÖH-MaturantenInnenberatung“ sowie "Studieren probieren" [Anzahl]

  • Zielzustand (2015) >= 22000
  • Istzustand (2015): 34500,00 [Anzahl]
  • Anmerkung: positiv bei steigender Kennzahl

Erläuterung der Entwicklung

Für einen reibungslosen Studienverlauf ist die Wahl des "richtigen" Studiums essentiell - also des Studiums, das den individuellen Interessen und Bedürfnissen des bzw. der jeweiligen Studierenden am besten entspricht. Eine umfassende Beratung ist für die Auswahl des "richtigen" Studiums eine gute Voraussetzung, wofür die ÖH-MaturantInnenberatung und Studieren Probieren einen wertvollen Beitrag leisten. Die deutliche Übererfüllung der Kennzahl deutet darauf hin, dass die beiden Formate bei den Studierwilligen äußert gerne angenommen werden.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2011

Ausgangspunkt der Planung

13243


Quelle

Bericht der Österreichischen Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft

Berechnungsmethode

Anzahl der durch die ÖH betreuten Personen im Rahmen der „ÖH-MaturantenInnenberatung“ sowie "Studieren probieren"