Wirkungsziel 45.3 Anhebung des Frauenanteils in Aufsichtsräten von BMF Unternehmensbeteiligungen

zugeordnete Maßnahmen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: überwiegend erreicht: Frauenanteil in den Aufsichtsgremien von BMF Unternehmensbeteiligungen [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 27 [%]
    • Zielzustand: 25
    • Oberer Schwellenwert: 35
    • Unterer Schwellenwert: 16
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 25 [%]
    • Zielzustand: 25
    • Oberer Schwellenwert: 35
    • Unterer Schwellenwert: 16
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 25 [%]
    • Zielzustand: 25
    • Oberer Schwellenwert: 35
    • Unterer Schwellenwert: 16
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 24 [%]
    • Zielzustand: 25
    • Oberer Schwellenwert: 35
    • Unterer Schwellenwert: 25
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 52 [%]
    • Zielzustand: 25
    • Oberer Schwellenwert: 52
    • Unterer Schwellenwert: 16
  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 50 [%]
    • Zielzustand: 50
    • Oberer Schwellenwert: 50
    • Unterer Schwellenwert: 35
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 49 [%]
    • Zielzustand: 50
    • Oberer Schwellenwert: 50
    • Unterer Schwellenwert: 35
  • Jahr: 2020
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 45 [%]
    • Zielzustand: 50
    • Oberer Schwellenwert: 50
    • Unterer Schwellenwert: 40
  • Jahr: 2021
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 53 [%]
    • Zielzustand: 50
    • Oberer Schwellenwert: 60
    • Unterer Schwellenwert: 40
  • Mittelfristiger Zielzustand: nicht vorhanden

Erläuterung der Entwicklung

Das Ziel gem. Ministerratsbeschluss vom März 2011 betrifft die Jahre 2013 (25 %) und 2018 (35 %). Die Anzahl der Bundesvertreterinnen in den Aufsichtsgremien blieb im Vergleich von 2015 zu 2016 konstant. Die Verschlechterung der Relation ergibt sich durch die zwischenzeitige Besetzung von im Jahr 2015 vakant gewesenen Aufsichtsratsmandaten.

Grafischer Maximalwert: 30


Quelle

BMF/Beteiligungsdatenbank

Berechnungsmethode

Anzahl der Bundesvertreterinnen in den Aufsichtsgremien (Abfrage)

Kennzahlen des Wirkungsziels zugeordnete Maßnahmen

Kennzahlen des Wirkungsziels zugeordnete Vorhaben