Maßnahme 02.5 Weitere Umsetzung des Energieeffizienzgesetzes

zugeordnete Wirkungsziele

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Vergleich der Kennzahlen und Meilensteine

Maßnahmenmeilenstein 2: zur Gänze erreicht: Details zu Meilenstein: Vorlage eines überarbeiteten Qualifizierungsschemas für Energieauditoren und sonstige Energiedienstleister.

  • Istzustand: Ein überarbeitetes Qualifizierungsschema für Energieauditoren und sonstige Energiedienstleister wurde vorgelegt.
  • Zielzustand: Vorlage eines überarbeiteten Qualifizierungsschemas für Energieauditoren und sonstige Energiedienstleister.

Maßnahmenmeilenstein 1: zur Gänze erreicht: Details zu Meilenstein: Implementierung der Abwicklungsmodalitäten für die Förderung von Energieeffizienzmaßnahmen aus Ausgleichszahlungen.

  • Istzustand: Abschluss der Vorbereitungsarbeiten für die Implementierung der Abwicklungsmodalitäten für die Förderung von Energieffizienzmaßnahmen aus Ausgleichszahlungen.
  • Zielzustand: Implementierung der Abwicklungsmodalitäten für die Förderung von Energieeffizienzmaßnahmen aus Ausgleichszahlungen.

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Meilenstein 1

Maßnahmenmeilenstein 2: zur Gänze erreicht: Vorlage eines überarbeiteten Qualifizierungsschemas für Energieauditoren und sonstige Energiedienstleister.

  • Zielzustand (30.12.2016): Vorlage eines überarbeiteten Qualifizierungsschemas für Energieauditoren und sonstige Energiedienstleister.
  • Istzustand (2016): Ein überarbeitetes Qualifizierungsschema für Energieauditoren und sonstige Energiedienstleister wurde vorgelegt.

Erläuterung der Entwicklung

Ein überarbeitetes Qualifizierungsschema für Energieauditoren und sonstige Energiedienstleister wurde vorgelegt.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2015

Ausgangspunkt der Planung

Laufende Anpassung und Überarbeitung des Qualifizierungsschemas für Energieauditoren sowie Entwicklung eines Qualifizierungsschemas für Energiedienstleister

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Meilenstein 2

Maßnahmenmeilenstein 1: zur Gänze erreicht: Implementierung der Abwicklungsmodalitäten für die Förderung von Energieeffizienzmaßnahmen aus Ausgleichszahlungen.

  • Zielzustand (30.12.2016): Implementierung der Abwicklungsmodalitäten für die Förderung von Energieeffizienzmaßnahmen aus Ausgleichszahlungen.
  • Istzustand (2016): Abschluss der Vorbereitungsarbeiten für die Implementierung der Abwicklungsmodalitäten für die Förderung von Energieffizienzmaßnahmen aus Ausgleichszahlungen.

Erläuterung der Entwicklung

Die Vorbereitungsarbeiten für die Implementierung der Abwicklungsmodalitäten für die Förderung von Energieffizienzmaßnahmen aus Ausgleichszahlungen wurden abgeschlossen. Eine Implementierung war jedoch aufgrund der Setzung ausreichender Energieeffizienzmaßnahmen gemäß dem geltenden EEffG und dem dadurch bedingten Vorliegen von Ausgleichszahlungen nur in geringem Ausmaß nicht erforderlich.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2015

Ausgangspunkt der Planung

Festlegung von Förderkriterien und förderwürdigen Energieeffiizienzmaßnahmen sowie Vergabemodalitäten.