Maßnahme 04.2 Optimierung des Gebäudebetriebs hinsichtlich einer kostengünstigen Nutzung.

zugeordnete Wirkungsziele

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Vergleich der Kennzahlen und Meilensteine

Maßnahmenmeilenstein 1: teilweise erreicht: Details zu Meilenstein: Erfassung und Kategorisierung der Gebäude betreffend Energieeffizienz-Richtlinie. Implementierung von Durchschnittswerten der Kosten Gebäudebetrieb durch die Daten des Benchmarkingforums sowie darauffolgende Priorisierung und Erarbeitung der Sanierungsmaßnahmen.

  • Istzustand: Für die Burhauptmannschaft Österreich liegt derzeit nur ein Teil der Energieausweise vor. Somit konnten die Durchschnittswerte noch nicht abschließend bestimmt werden.
  • Zielzustand: Erfassung und Kategorisierung der Gebäude betreffend Energieeffizienz-Richtlinie. Implementierung von Durchschnittswerten der Kosten Gebäudebetrieb durch die Daten des Benchmarkingforums sowie darauffolgende Priorisierung und Erarbeitung der Sanierungsmaßnahmen.

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Meilenstein 1

Maßnahmenmeilenstein 1: teilweise erreicht: Erfassung und Kategorisierung der Gebäude betreffend Energieeffizienz-Richtlinie. Implementierung von Durchschnittswerten der Kosten Gebäudebetrieb durch die Daten des Benchmarkingforums sowie darauffolgende Priorisierung und Erarbeitung der Sanierungsmaßnahmen.

  • Zielzustand (30.12.2016): Erfassung und Kategorisierung der Gebäude betreffend Energieeffizienz-Richtlinie. Implementierung von Durchschnittswerten der Kosten Gebäudebetrieb durch die Daten des Benchmarkingforums sowie darauffolgende Priorisierung und Erarbeitung der Sanierungsmaßnahmen.
  • Istzustand (2016): Für die Burhauptmannschaft Österreich liegt derzeit nur ein Teil der Energieausweise vor. Somit konnten die Durchschnittswerte noch nicht abschließend bestimmt werden.

Erläuterung der Entwicklung

Die Budgetsituation in der UG 40 erlaubt nur eine sukzessive Beauftragung zur Erstellung von Energieausweisen, daher konnte das Ziel noch nicht zur Gänze erreicht werden und wird in den nächsten Jahren weiterverfolgt.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2012

Ausgangspunkt der Planung

Erfassung und Kategorisierung der Gebäude betreffend Energieeffizienz-Richtlinie sowie Implementierung von Durchschnittswerten der Kosten Gebäudebetrieb sind in Arbeit. Bei Sanierungen wird aufgrund der Richtlinie 2012/27/EU vom 25. Oktober 2012 vermehrt auf Energieeffizienzmaßnahmen gesetzt.