Wirkungsziel 2.2 Kompetenz- und Kommunikationszentrum für Parlamentarismus und Demokratie für die interessierte Öffentlichkeit

zugeordnete Maßnahmen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: nicht erreicht: Anzahl der externen Zugriffe auf die Homepage des Parlaments [Mio.]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 369,0 [Mio.]
    • Zielzustand: 165
    • Oberer Schwellenwert: 380
    • Unterer Schwellenwert: 150
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 264,0 [Mio.]
    • Zielzustand: 165
    • Oberer Schwellenwert: 280
    • Unterer Schwellenwert: 150
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 2 [Mio.]
    • Zielzustand: 350
    • Oberer Schwellenwert: 380
    • Unterer Schwellenwert: 150
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 2,5 [Mio.]
    • Zielzustand: 260
    • Oberer Schwellenwert: 280
    • Unterer Schwellenwert: 150
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2018, Zielzustand: 260

Erläuterung der Entwicklung

Das bis Ende 2015 verwendete Analysetool AWstats lieferte nur ungenügend Ergebnisse, insbesondere hinsichtlich der grafischen Darstellung von Besucherstromanalysen, weshalb ein Wechsel zu PIWIK vorgenommen wurde. PIWIK ist ein Open Source Tool, das ähnliche Analyseergebnisse wie das weit verbreitete Google Analytics bietet, aber im Gegensatz zu Google Analytics ohne datenschutzrechtliche Bedenken zum Einsatz kommen kann. Die Statistikauswertung mit PIWIK generiert niedrigere BesucherInnenzahlen als AWStats, weil PIWIK die Aktivierung von Javascript erfordert. BesucherInnen, die das nicht aktiviert haben, werden nicht erfasst. Darüber hinaus zählt PIWIK den Besuch als „Ganzes“ nur 1x, auch wenn dieser Besucher/diese Besucherin mehrere Seiten anklickt. AWStats hat jede einzelne dieser Seiten extra gezählt und ausgewiesen. Der Einsatz des neuen Analysetools hat zur Folge, dass der Zielwert nicht erreicht werden konnte.

Grafischer Maximalwert: 380


Quelle

Interne Aufzeichnungen/Parlamentsdirektion

Berechnungsmethode

IT-Auswertungen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 2

Wirkungszielkennzahl 2: überwiegend erreicht: Jugendliche TeilnehmerInnen (nach Geschlecht) an der Demokratiewerkstatt [Anzahl]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 9780,00 [Anzahl]
    • Zielzustand: 11000
    • Oberer Schwellenwert: 15000
    • Unterer Schwellenwert: 6000
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: teilweise erreicht
    • Istzustand: 9651 [Anzahl]
    • Zielzustand: 10000
    • Oberer Schwellenwert: 11000
    • Unterer Schwellenwert: 9000
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: teilweise erreicht
    • Istzustand: 8723 [Anzahl]
    • Zielzustand: 10000
    • Oberer Schwellenwert: 12500
    • Unterer Schwellenwert: 6000
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 9812 [Anzahl]
    • Zielzustand: 10000
    • Oberer Schwellenwert: 10500
    • Unterer Schwellenwert: 9200
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 9123 [Anzahl]
    • Zielzustand: 8000
    • Oberer Schwellenwert: 9000
    • Unterer Schwellenwert: 7000
  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [Anzahl]
    • Zielzustand: 9500
    • Oberer Schwellenwert: nicht vorhanden
    • Unterer Schwellenwert: nicht vorhanden
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2028, Zielzustand: 9500

Erläuterung der Entwicklung

Die Kennzahl wurde überwiegend erreicht. Geringe Abweichungen entstehen durch Schuljahreseinteilungen und der Vorbereitung des neuen Lehrlingsforums.

Grafischer Maximalwert: 10500


Quelle

interne Aufzeichnungen / Parlamentsdirektion

Berechnungsmethode

Zählwert

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 3

Wirkungszielkennzahl 3: überplanmäßig erreicht: Wissenschaftliche Veranstaltungen/Projekten/Publikationen in der Wissenschaftsgemeinde [Anzahl]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 33 [Anzahl]
    • Zielzustand: 20
    • Oberer Schwellenwert: 22
    • Unterer Schwellenwert: 18
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 55 [Anzahl]
    • Zielzustand: 20
    • Oberer Schwellenwert: 25
    • Unterer Schwellenwert: 18
  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [Anzahl]
    • Zielzustand: 35
    • Oberer Schwellenwert: nicht vorhanden
    • Unterer Schwellenwert: nicht vorhanden
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2028, Zielzustand: 35

Erläuterung der Entwicklung

Erhöhte Nachfrage zu Grundsatzthemen in den Bereichen Parlamentarismus und Demokratie sowie zu Datenschutzrechtsfragen und Legistikthemen; durch die Einrichtung bzw. Etablierung des Budgetdienstes große Nachfrage hinsichtlich Expertise im Budgetbereich, die vorab nicht genau einschätzbar war. Der für 2016 angegebene Zielwert wird für die nächsten Jahre angepasst werden.

Grafischer Maximalwert: 22


Quelle

Interne Aufzeichnungen/Parlamentsdirektion

Berechnungsmethode

Zählwert: Gesamtsumme der wissenschaftlichen Veranstaltungen/Projekte/Publikationen in der Wissenschaftsgemeinde, zu denen VertreterInnen der Parlamentsdirektion eingeladen wurden

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 4

Wirkungszielkennzahl 4: zur Gänze erreicht: Weibliche jugendliche TeilnehmerInnen an der Demokratiewerkstatt [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 51,00 [%]
    • Zielzustand: 50
    • Oberer Schwellenwert: 57
    • Unterer Schwellenwert: 35
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 49,55 [%]
    • Zielzustand: 50
    • Oberer Schwellenwert: 60
    • Unterer Schwellenwert: 40
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 49,25 [%]
    • Zielzustand: 50
    • Oberer Schwellenwert: 55
    • Unterer Schwellenwert: 45
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 48,30 [%]
    • Zielzustand: 50
    • Oberer Schwellenwert: 65
    • Unterer Schwellenwert: 30
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 47,70 [%]
    • Zielzustand: 50
    • Oberer Schwellenwert: 65
    • Unterer Schwellenwert: 30
  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [%]
    • Zielzustand: 50
    • Oberer Schwellenwert: 65
    • Unterer Schwellenwert: 30
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2028, Zielzustand: 50

Erläuterung der Entwicklung

Die angestrebte Geschlechterparität konnte, wie auch in den Vorjahren, in gegebener Bandbreite wieder erreicht werden. Es ist angestrebt, durch Einladungen den 50 %-Anteil möglichst zu erreichen.

Grafischer Maximalwert: 65


Quelle

interne Aufzeichnungen / Parlamentsdirektion

Berechnungsmethode

Anteil Frauen an TeilnehmerInnen

Kennzahlen des Wirkungsziels zugeordnete Vorhaben