zur Gänze erreicht: Maßnahme 1: Erhöhung des Punktewertes

Beschreibung der Maßnahme

Aufgrund der Anhebung des Schülerheimtarifes um 2,5 % errechnet sich der Punktewert mit 1,408 Euro. Das entspricht einer Erhöhung um 0,034 Euro. Der Schülerheimbeitrag für das Schuljahr 2015/2016, der sich aus diesem Punktewert multipliziert mit der (unveränderten) Anzahl der Punkte (2.600 Punkte) ergibt, wird sich damit von 3.570 Euro auf 3.660 Euro für das Schuljahr 2015/2016 erhöhen. Dies entspricht einer betragsmäßigen Steigerung um 90 Euro für das Schuljahr beziehungsweise um 9 Euro monatlich (bei 10 Monate Betrieb).


Der Maßnahme zugeordnete Ziele


Beurteilung der Umsetzung der Maßnahme: zur Gänze erreicht.