Wirkungsziel 45.4 Erhaltung und graduelle weitere Verbesserung der hohen Qualität der Leistungen und der Effizienz der IFIs und der Qualität der ODA

zugeordnete Maßnahmen zugeordnete Vorhaben

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: überplanmäßig erreicht: Operationelle Qualität der IFIs, gemessen durch die Result Measurement Frameworks der Weltbank/IDA [Punkte]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 5 [Punkte]
    • Zielzustand: 4
    • Oberer Schwellenwert: 12
    • Unterer Schwellenwert: -12
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 6 [Punkte]
    • Zielzustand: 5
    • Oberer Schwellenwert: 10
    • Unterer Schwellenwert: -10
  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 10 [Punkte]
    • Zielzustand: 4
    • Oberer Schwellenwert: 10
    • Unterer Schwellenwert: -10
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 10 [Punkte]
    • Zielzustand: 5
    • Oberer Schwellenwert: 10
    • Unterer Schwellenwert: -10
  • Jahr: 2020
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 5 [Punkte]
    • Zielzustand: 6
    • Oberer Schwellenwert: 8
    • Unterer Schwellenwert: -8
  • Jahr: 2021
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 6 [Punkte]
    • Zielzustand: 7
    • Oberer Schwellenwert: 8
    • Unterer Schwellenwert: -8
  • Mittelfristiger Zielzustand: nicht vorhanden

Erläuterung der Entwicklung

In den zehn Subindikatoren wurden die Zielsetzungen in sechs Fällen erfüllt oder übererfüllt, während in vier Fällen die Zielsetzung nur minimal unterschritten wurde bzw. keine ausreichende Datenlage gegeben war. Die Verbesserungen gegenüber dem Vorjahr stammen einerseits aus einem erhöhten Anteil von Projekten mit zufriedenstellendem Entwicklungserfolg, festgestellt durch die unabhängige Evaluierung, und andererseits aus dem effizienteren Mainstreaming von Prioritäten im Gender-Bereich. Verbesserungsbedarf gibt es offenbar nach wie vor beim Mainstreaming der Klimaagenda. In keinem Fall gab es eine glatte Nichterfüllung der Zielsetzung. Dies weist auf eine gute operationelle Qualität der Weltbank/IDA hin.

Grafischer Maximalwert: 6


Quelle

Worldbank Corporate Scorecard 2017

Berechnungsmethode

Soll-Ist-Vergleich; 10 ausgewertete Indikatoren (Bandbreite der möglichen Punkte liegt zwischen -10 und +10); IFIs verfügen über eigene Result Measurement Frameworks, die eine Vielzahl von Indikatoren messen. Das Wirkungsziel bezieht sich auf die Indikatoren Qualität der Operationen und institutionelle Effizienz, die von den Institutionen und ihren Organen, an denen Österreich teilhat, beeinflusst werden können. Die Indikatoren werden auf ihrer höchstaggregierten Ebene im Ampelsystem dargestellt: grün (Ziel erreicht) = 1 Punkt, gelb (neutral) = 0 Punkte, rot (Ziel nicht erreicht) = -1 Punkt und keine Daten oder keine baseline = 0 Punkte

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 2

Wirkungszielkennzahl 2: zur Gänze erreicht: Organisatorische Effizienz der IFIs, gemessen durch die Result Measurement Frameworks der Weltbank/IDA [Punkte]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 7 [Punkte]
    • Zielzustand: 7
    • Oberer Schwellenwert: 19
    • Unterer Schwellenwert: -19
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 7 [Punkte]
    • Zielzustand: 7
    • Oberer Schwellenwert: 18
    • Unterer Schwellenwert: -18
  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 10 [Punkte]
    • Zielzustand: 5
    • Oberer Schwellenwert: 17
    • Unterer Schwellenwert: -17
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 10 [Punkte]
    • Zielzustand: 6
    • Oberer Schwellenwert: 17
    • Unterer Schwellenwert: -17
  • Jahr: 2020
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 9 [Punkte]
    • Zielzustand: 7
    • Oberer Schwellenwert: 13
    • Unterer Schwellenwert: -13
  • Jahr: 2021
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 8 [Punkte]
    • Zielzustand: 7
    • Oberer Schwellenwert: 13
    • Unterer Schwellenwert: -13
  • Mittelfristiger Zielzustand: nicht vorhanden

Erläuterung der Entwicklung

Bei neun Subindikatoren wurden die gesetzten Ziele erfüllt oder übererfüllt. Verbesserungen gab es bei der zeitgerechten Erbringung von Wissens- und Beratungsleistungen sowie bei der Auszahlungskennzahl, die auf einer rascheren Erfüllung der jeweiligen Vorbedingungen beruhen, also einer effizienteren Interaktion der Weltbank mit den Administrationen der Empfängerländer. In sieben Fällen wurde die Zielsetzung nur geringfügig unterschritten oder lagen nicht ausreichende Daten vor. In zwei Fällen wurden die Zielsetzungen nicht erreicht. Vor allem wiegt die Verschlechterung bei der Umsetzung von Evaluierungsempfehlungen in der Gestaltung neuer Projekte schwer, denn sie ist eine Belastung zukünftiger Entwicklungserfolge. Auch war 2017 die große Organisationsreform der Weltbank-Gruppe noch nicht abgeschlossen, sodass die Messung der organisatorischen Effizienz in einigen Bereichen noch Umgestaltungsverluste zu Tage brachte. Dennoch überwiegt die Zielerreichung sehr deutlich und die Beurteilung in diesem Bereich ist klar zufriedenstellend.

Grafischer Maximalwert: 8


Quelle

Worldbank Corporate Scorecard 2017

Berechnungsmethode

Soll-Ist-Vergleich; 18 ausgewertete Indikatoren; IFIs verfügen über eigene Result Measurement Frameworks, die eine Vielzahl von Indikatoren messen. Das Wirkungsziel bezieht sich auf die Indikatoren Qualität der Operationen und institutionelle Effizienz, die von den Institutionen und ihren Organen, an denen Österreich teilhat, beeinflusst werden können. Die Indikatoren werden auf ihrer höchstaggregierten Ebene im Ampelsystem dargestellt (grün = Ziel erreicht, gelb = neutral, rot = Ziel nicht erreicht) und mit grün = 1 Punkt, gelb = 0 Punkte, rot = -1 Punkt und keine Daten oder keine baseline = 0 Punkte bewertet

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 3

Wirkungszielkennzahl 3: zur Gänze erreicht: Operationelle Qualität der IFIs, gemessen durch die Result Measurement Frameworks der AfDB/AfDF [Punkte]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 11 [Punkte]
    • Zielzustand: 11
    • Oberer Schwellenwert: 13
    • Unterer Schwellenwert: -13
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 9 [Punkte]
    • Zielzustand: 10
    • Oberer Schwellenwert: 14
    • Unterer Schwellenwert: -14
  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 9 [Punkte]
    • Zielzustand: 9
    • Oberer Schwellenwert: 14
    • Unterer Schwellenwert: -14
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 9 [Punkte]
    • Zielzustand: 10
    • Oberer Schwellenwert: 14
    • Unterer Schwellenwert: -14
  • Jahr: 2020
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 8 [Punkte]
    • Zielzustand: 10
    • Oberer Schwellenwert: 14
    • Unterer Schwellenwert: -14
  • Jahr: 2021
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 6 [Punkte]
    • Zielzustand: 8
    • Oberer Schwellenwert: 14
    • Unterer Schwellenwert: -14
  • Mittelfristiger Zielzustand: nicht vorhanden

Erläuterung der Entwicklung

Bei zehn Subindikatoren liegt Zielerfüllung oder -übererfüllung vor. In drei Fällen wurde die Zielsetzung nur geringfügig unterschritten oder war die Datenlage unzureichend. Bei einem Subindikator (Zugang zu Transport) wurde das Ziel nicht erreicht. Die Differenz zum Zielzustand ergibt sich aber hauptsächlich aus schlechterer Zielerreichung in den beiden Subindikatoren zur regionalen Integration (Cross-border Transport und Cross-border Energy). Die Gründe dafür können in den objektiven Bedingungen liegen (z.B. mehr Projekte in Subregionen mit bewaffneten Konflikten) oder in einer schlechteren Leistung der für Transport zuständigen Einheit der Bank. Dennoch wird die Gesamtleistung bei der operationellen Qualität der AfDB als deutlich zufriedenstellend bewertet.

Grafischer Maximalwert: 13


Quelle

Annual Development Effectiveness Review 2017 der African Development Bank

Berechnungsmethode

Soll-Ist-Vergleich; 14 ausgewertete Indikatoren; IFIs verfügen über eigene Result Measurement Frameworks, die eine Vielzahl von Indikatoren messen. Das Wirkungsziel bezieht sich auf die Indikatoren Qualität der Operationen und institutionelle Effizienz, die von den Institutionen und ihren Organen, an denen Österreich teilhat, beeinflusst werden können. Die Indikatoren werden auf ihrer höchstaggregierten Ebene im Ampelsystem dargestellt (grün = Ziel erreicht, gelb = neutral, rot = Ziel nicht erreicht) und mit grün = 1 Punkt, gelb = 0 Punkte, rot = -1 Punkt und keine Daten oder keine baseline = 0 Punkte bewertet.

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 4

Wirkungszielkennzahl 4: zur Gänze erreicht: Organisatorische Effizienz der IFIs, gemessen durch die Result Measurement Frameworks der AfDB/AfDF [Punkte]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 11 [Punkte]
    • Zielzustand: 10
    • Oberer Schwellenwert: 13
    • Unterer Schwellenwert: -13
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 9 [Punkte]
    • Zielzustand: 10
    • Oberer Schwellenwert: 13
    • Unterer Schwellenwert: -13
  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 10 [Punkte]
    • Zielzustand: 10
    • Oberer Schwellenwert: 11
    • Unterer Schwellenwert: -11
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 8 [Punkte]
    • Zielzustand: 10
    • Oberer Schwellenwert: 11
    • Unterer Schwellenwert: -11
  • Jahr: 2020
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 8 [Punkte]
    • Zielzustand: 10
    • Oberer Schwellenwert: 11
    • Unterer Schwellenwert: -11
  • Jahr: 2021
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 5 [Punkte]
    • Zielzustand: 7
    • Oberer Schwellenwert: 11
    • Unterer Schwellenwert: -11
  • Mittelfristiger Zielzustand: nicht vorhanden

Erläuterung der Entwicklung

Bei neun Subindikatoren kam es zu einer Zielerfüllung oder -übererfüllung. In zwei Fällen wurden die Zielwerte geringfügig unterschritten oder war keine ausreichende Datenlage gegeben. In keinem Subindikator kam es zu einer glatten Nichterfüllung der Ziele. Die Verschlechterung gegenüber dem Zielzustand resultiert aus einer neutralen Bewertung (0) beim Subindikator Staff Engagement Index (im Vorjahr 1), wobei hier ebenfalls die fortgesetzte Organisationsreform mit vielen unbesetzten Leitungsstellen als Grund genannt werden kann. Die Leistung in diesem Bereich wird dennoch als deutlich positiv eingestuft.

Grafischer Maximalwert: 13


Quelle

Annual Development Effectiveness Review 2017 der African Development Bank

Berechnungsmethode

Soll-Ist-Vergleich; 13 ausgewertete Indikatoren; IFIs verfügen über eigene Result Measurement Frameworks, die eine Vielzahl von Indikatoren messen. Das Wirkungsziel bezieht sich auf die Indikatoren Qualität der Operationen und institutionelle Effizienz, die von den Institutionen und ihren Organen, an denen Österreich teilhat, beeinflusst werden können. Die Indikatoren werden auf ihrer höchstaggregierten Ebene im Ampelsystem dargestellt (grün = Ziel erreicht, gelb = neutral, rot = Ziel nicht erreicht) und mit grün = 1 Punkt, gelb = 0 Punkte, rot = -1 Punkt und keine Daten oder keine baseline = 0 Punkte bewertet.

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 5

Wirkungszielkennzahl 5: überplanmäßig erreicht: Gleichstellungsindikatoren der IFIs, gemessen durch die Result Measurement Frameworks der WB/IDA und AfDB/AfDF [Punkte]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 6 [Punkte]
    • Zielzustand: 5
    • Oberer Schwellenwert: 6
    • Unterer Schwellenwert: -6
  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 6 [Punkte]
    • Zielzustand: 5
    • Oberer Schwellenwert: 6
    • Unterer Schwellenwert: -6
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 5 [Punkte]
    • Zielzustand: 5
    • Oberer Schwellenwert: 6
    • Unterer Schwellenwert: -6
  • Jahr: 2020
    • Zielerreichungsgrad: teilweise erreicht
    • Istzustand: 3 [Punkte]
    • Zielzustand: 5
    • Oberer Schwellenwert: 5
    • Unterer Schwellenwert: -5
  • Jahr: 2021
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 2 [Punkte]
    • Zielzustand: 5
    • Oberer Schwellenwert: 5
    • Unterer Schwellenwert: -5
  • Mittelfristiger Zielzustand: nicht vorhanden

Erläuterung der Entwicklung

Bei allen Subindikatoren wurde die Zielsetzung erreicht. Es wurden in beiden Institutionen intern durch tatsächliche Verbesserung der Gleichstellung gute Erfolge erzielt, aber auch in den Operationen und Länderstrategien die Gender-Methodologie weiter perfektioniert. In der AfDB wirkte sich die Tätigkeit einer hochrangigen Gender-Botschafterin positiv aus. Die Bemühungen der Weltbank, in den Ländern ihren Impakt auf die Verbesserung der Gleichstellung zu messen, muss aber noch als experimentell betrachtet werden. Da die Zielsetzungen in beiden Institutionen erhöht werden, kann für 2018 nicht automatisch wieder mit einer 100%-igen Zielerreichung gerechnet werden.

Grafischer Maximalwert: 6


Quelle

Worldbank Corporate Scorecard 2017; Annual Development Effectiveness Review 2017 der African Development Bank

Berechnungsmethode

Soll-Ist-Vergleich; 6 ausgewertete Gender-Indikatoren von Weltbank (3) und Afrikanischer Entwicklungsbank (3) aus deren Result Measurement Frameworks (Bandbreite der möglichen Punkte liegt zwischen -6 und +6). Die Indikatoren werden in den Result Measurement Frameworks auf ihrer höchstaggregierten Ebene im Ampelsystem dargestellt (grün = Ziel erreicht, gelb = neutral, rot = Ziel nicht erreicht) und mit grün = 1 Punkt, gelb = 0 Punkte, rot = -1 Punkt und keine Daten oder keine baseline = 0 Punkte bewertet.