Wirkungsziel 30.1 Erhöhung des Leistungs- und Bildungsniveaus der Schülerinnen und Schüler

zugeordnete Maßnahmen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: Istzustand nicht vorhanden: Abschlussquote in der Sekundarstufe II [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 87,8 [%]
    • Zielzustand: 87,1
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2014
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur" zu "Bundesministerium für Bildung und Frauen"
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 88,4 [%]
    • Zielzustand: 88,9
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 87,8 [%]
    • Zielzustand: 89
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2016
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Bildung und Frauen" zu "Bundesministerium für Bildung"
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 89,0 [%]
    • Zielzustand: 89
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 88,0 [%]
    • Zielzustand: 89
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2018
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Bildung" zu "Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung"
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [%]
    • Zielzustand: 89,4
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2025, Zielzustand: 93

Erläuterung der Entwicklung

Grafischer Maximalwert: nicht vorhanden


Quelle

Statistik Austria, Bildungsdokumentation, Bildungsstandregister

Berechnungsmethode

Alle Personen, die erstmals einen Abschluss einer Schulform der Sekundarstufe II erreicht haben ÷ Altersgleiche Wohnbevölkerung, berechnet als durchschnittliche Größe eines Altersjahrgangs der 18-20-jährigen Wohnbevölkerung

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 2

Wirkungszielkennzahl 2: Istzustand nicht vorhanden: Anteil der Jugendlichen, welche sich im Schuljahr nach Erfüllung der Schulpflicht in einer weiteren Ausbildung befinden [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 94 [%]
    • Zielzustand: 93
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2014
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur" zu "Bundesministerium für Bildung und Frauen"
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 93,6 [%]
    • Zielzustand: 93,5
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 93,6 [%]
    • Zielzustand: 93,7
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2016
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Bildung und Frauen" zu "Bundesministerium für Bildung"
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 93,8 [%]
    • Zielzustand: 93,8
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 93,8 [%]
    • Zielzustand: 94,2
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2018
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Bildung" zu "Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung"
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [%]
    • Zielzustand: 94,4
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2025, Zielzustand: 96

Erläuterung der Entwicklung

Grafischer Maximalwert: nicht vorhanden


Quelle

Statistik Austria, Bildungsdokumentation

Berechnungsmethode

Jugendliche, die im Vorjahr zum Vergleichsjahr ihre Schulpflicht erfüllt haben und im Vergleichsjahr einen Schulbesuch aufweisen ÷ Alle Jugendliche, die im Vorjahr des Vergleichjahres die Schulpflicht erfüllt haben

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 3

Wirkungszielkennzahl 3: Istzustand nicht vorhanden: Quote der Aufstiegsberechtigten [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 93,3 [%]
    • Zielzustand: 94,2
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2014
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur" zu "Bundesministerium für Bildung und Frauen"
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 93,3 [%]
    • Zielzustand: 94,4
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 94,6 [%]
    • Zielzustand: 94,5
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2016
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Bildung und Frauen" zu "Bundesministerium für Bildung"
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 94,1 [%]
    • Zielzustand: 94,5
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 93,0 [%]
    • Zielzustand: 94,7
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Jahr: 2018
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Bildung" zu "Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung"
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [%]
    • Zielzustand: 94,7
    • Oberer Schwellenwert: 99
    • Unterer Schwellenwert: 85
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2025, Zielzustand: 96

Erläuterung der Entwicklung

Grafischer Maximalwert: nicht vorhanden


Quelle

BMBWF, Statistik Austria, Bildungsdokumentation

Berechnungsmethode

Summe aller SchülerInnen ab der 5. Schulstufe, die beim Abschluss des Vergleichs-Schuljahres eine Aufstiegsberechtigung bzw. einen erfolgreichen Abschluss einer Schulform aufwiesen ÷ Summe aller SchülerInnen ab der 5.Schulstufe im Vergleichsjahr

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 4

Wirkungszielkennzahl 4: Istzustand nicht vorhanden: Anteil der Schülerinnen und Schüler, die die Bildungsstandards erreichen bzw. übertreffen (Mathematik 8. Schulstufe) [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 55,4 [%]
    • Zielzustand: 45
    • Oberer Schwellenwert: 58
    • Unterer Schwellenwert: 50
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 58 [%]
    • Zielzustand: 61
    • Oberer Schwellenwert: 70
    • Unterer Schwellenwert: 40
  • Jahr: 2018
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Bildung" zu "Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung"
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [%]
    • Zielzustand: 80
    • Oberer Schwellenwert: nicht vorhanden
    • Unterer Schwellenwert: nicht vorhanden
  • Mittelfristige Zielzustände
    • Jahr: 2021, Zielzustand: 47
    • Jahr: 2022, Zielzustand: 63

Erläuterung der Entwicklung

Grafischer Maximalwert: nicht vorhanden


Quelle

Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation und Entwicklung des österreichischen Schulwesens (BIFIE)

Berechnungsmethode

Anteil der SchülerInnen, die in der Überprüfung der Bildungsstandards (Deutsch auf der 8. Schulstufe) diese erreichen (Stufe 2) oder übertreffen (Stufe 3) / Gesamtzahl der getesteten SchülerInnen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 5

Wirkungszielkennzahl 5: Istzustand nicht vorhanden: Anteil der Studienanfängerinnen und Studienanfänger an Hochschulen (Univ., FH, PH) mit Berufsreifeprüfung (weiblich) [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [%]
    • Zielzustand: 2,95
    • Oberer Schwellenwert: nicht vorhanden
    • Unterer Schwellenwert: nicht vorhanden
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2025, Zielzustand: 3,3

Grafischer Maximalwert: nicht vorhanden


Quelle

Statistik Austria, BMBWF, Universitäten, Fachhochschulrat, Pädagogische Hochschulen

Berechnungsmethode

Studienanfängerinnen und Studienanfänger an Hochschulen (Univ., FH, PH) mit Berufsreifeprüfung/Altersgleiche Wohnbevölkerung, berechnet als durchschnittliche Größe eines Altersjahrgangs der 18 - 22-jährigen Wohnbevölkerung am Beginn des 4. Quartals

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 6

Wirkungszielkennzahl 6: Istzustand nicht vorhanden: Anteil StudienanfängerInnen an Hochschulen mit Berufsreifeprüfung (männlich) [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [%]
    • Zielzustand: 2,95
    • Oberer Schwellenwert: nicht vorhanden
    • Unterer Schwellenwert: nicht vorhanden
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2025, Zielzustand: 3,3

Grafischer Maximalwert: nicht vorhanden


Quelle

Statistik Austria, BMBWF, Universitäten, Fachhochschulrat, Pädagogische Hochschulen

Berechnungsmethode

Studienanfängerinnen und Studienanfänger an Hochschulen (Univ., FH, PH) mit Berufsreifeprüfung/Altersgleiche Wohnbevölkerung, berechnet als durchschnittliche Größe eines Altersjahrgangs der 18 - 22-jährigen Wohnbevölkerung am Beginn des 4. Quartals

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 7

Wirkungszielkennzahl 7: Istzustand nicht vorhanden: Anteil StudienanfängerInnen an Hochschulen mit Berufsreifeprüfung (gesamt) [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 2,90 [%]
    • Zielzustand: 2,85
    • Oberer Schwellenwert: 5
    • Unterer Schwellenwert: 1,5
  • Jahr: 2018
    • Ressortwechsel von "Bundesministerium für Bildung" zu "Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung"
    • Zielerreichungsgrad: kein Zielerreichungsgrad vorhanden
    • Istzustand: kein Wert vorhanden [%]
    • Zielzustand: 2,95
    • Oberer Schwellenwert: 5
    • Unterer Schwellenwert: 1,5
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2025, Zielzustand: 3,3

Grafischer Maximalwert: nicht vorhanden


Quelle

Statistik Austria, BMBWF, Universitäten, Fachhochschulrat, Pädagogische Hochschulen

Berechnungsmethode

Studienanfängerinnen und Studienanfänger an Hochschulen (Univ., FH, PH) mit Berufsreifeprüfung/Altersgleiche Wohnbevölkerung, berechnet als durchschnittliche Größe eines Altersjahrgangs der 18 - 22-jährigen Wohnbevölkerung am Beginn des 4. Quartals

Kennzahlen des Wirkungsziels zugeordnete Vorhaben