Maßnahme 02.2 Stärkung und Sicherung des Wirtschaftsstandortes durch gezielten Einsatz v. qualitäts- und quantitätsorientierten Instrumentarien

zugeordnete Wirkungsziele

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Vergleich der Kennzahlen und Meilensteine

Maßnahmenkennzahl 1: überplanmäßig erreicht: Details zu Kennzahl: Halten der Betriebsansiedlungen über den Medianwert der letzten 10 Jahre (2007 - 2016) [Anzahl]

  • Istzustand: 355,00 [Anzahl]
  • Zielzustand: > 305

Maßnahmenkennzahl 2: überplanmäßig erreicht: Details zu Kennzahl: Halten der Anzahl der Beschäftigten bei neuen Betriebsansiedlungen über den Median der letzten 10 Jahre (2007-2016) [Anzahl]

  • Istzustand: 2888,00 [Anzahl]
  • Zielzustand: > 2550

Maßnahmenkennzahl 3: überplanmäßig erreicht: Details zu Kennzahl: Halten der Neuidentifikation von ausländischen Investitionsprojekten über den Medianwert der letzten 10 Jahre (2007-2016) [Anzahl]

  • Istzustand: 690,00 [Anzahl]
  • Zielzustand: > 468

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Kennzahl 1

Maßnahmenkennzahl 1: überplanmäßig erreicht: Halten der Betriebsansiedlungen über den Medianwert der letzten 10 Jahre (2007 - 2016) [Anzahl]

  • Zielzustand (2018) > 305
  • Istzustand (2018): 355,00 [Anzahl]
  • Anmerkung: positiv bei steigender Kennzahl

Erläuterung der Entwicklung

Die globale Konjunktursituation begünstigte das Investitionsverhalten der Unternehmen. Durch Optimierungen im Ressourceneinsatz konnte die Zahl der betreuten Ansiedlungen gesteigert werden. Angesichts der Sondersituationen wie in Großbritannien wurden u.a. dort die Anstrengungen der ABA intensiviert zugunsten verstärkter Akquisitionsaktivitäten mit dem Resultat einer Steigerung bei den Ansiedlungen aus UK. Dadurch wurde der Zielerreichungsgrad überplanmäßig erreicht.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2010

Ausgangspunkt der Planung

198


Quelle

Jährlicher Geschäftsbericht der Austrian Business Agency

Berechnungsmethode

Anzahl der durch Vermittlung der ABA erzielten Betriebsansiedlungen

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Kennzahl 2

Maßnahmenkennzahl 2: überplanmäßig erreicht: Halten der Anzahl der Beschäftigten bei neuen Betriebsansiedlungen über den Median der letzten 10 Jahre (2007-2016) [Anzahl]

  • Zielzustand (2018) > 2550
  • Istzustand (2018): 2888,00 [Anzahl]
  • Anmerkung: positiv bei steigender Kennzahl

Erläuterung der Entwicklung

Vier beschäftigungsintensive Ansiedlungen – zwei aus Deutschland und je eine aus den Niederlanden und aus Großbritannien – erbrachten zusammen bereits mehr als ein Drittel der neuen Arbeitsplätze. Zusammen mit einer weiteren beschäftigungsintensiven Betriebsansiedlung zeichnen diese Projekte für die erneute Steigerung verantwortlich.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2010

Ausgangspunkt der Planung

1383


Quelle

Jährlicher Geschäftsbericht der Austrian Business Agency

Berechnungsmethode

Zahl der neu geplanten Arbeitsplätze in durch Vermittlung der ABA angesiedelten Unternehmen

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Kennzahl 3

Maßnahmenkennzahl 3: überplanmäßig erreicht: Halten der Neuidentifikation von ausländischen Investitionsprojekten über den Medianwert der letzten 10 Jahre (2007-2016) [Anzahl]

  • Zielzustand (2018) > 468
  • Istzustand (2018): 690,00 [Anzahl]
  • Anmerkung: positiv bei steigender Kennzahl

Erläuterung der Entwicklung

Zusätzliche Budgetmittel des Eigentümers für die zweite Jahreshälfte sowie eine Fokussierung auf besonders potenzialreiche Märkte Wie Deutschland, Italien, Schweiz und GP aber auch China, Südkorea und die USA führten zu einer verstärkten Neuidentifikation von zusätzlichen Ansiedlungsprojekten. Auch die verbesserten Rahmenbedingungen wie die Forschungsprämie und Steuervorteile am Wirtschaftsstandort tragen dazu bei dass wesentlich mehr Interesse am Wirtschaftsstandort Österreich vorhanden ist.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2016

Ausgangspunkt der Planung

590


Quelle

Jährlicher Geschäftsbericht der Austrian Business Agency

Berechnungsmethode

Anzahl der Neuidentifikation von ausländischen Investitionsprojekten