Maßnahme 01.4 Effizienz der Außerlandesbringungen weiter optimieren

zugeordnete Wirkungsziele

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Vergleich der Kennzahlen und Meilensteine

Maßnahmenkennzahl 1: zur Gänze erreicht: Details zu Kennzahl: Anzahl der zwangsweisen Außerlandesbringungen [Anzahl]

  • Istzustand: 6677,00 [Anzahl]
  • Zielzustand: > 7000

Maßnahmenkennzahl 2: zur Gänze erreicht: Details zu Kennzahl: Anzahl der freiwilligen Rückkehren [Anzahl]

  • Istzustand: 5568,00 [Anzahl]
  • Zielzustand: >= 5500

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Kennzahl 1

Maßnahmenkennzahl 1: zur Gänze erreicht: Anzahl der zwangsweisen Außerlandesbringungen [Anzahl]

  • Zielzustand (2019) > 7000
  • Istzustand (2019): 6677,00 [Anzahl]
  • Anmerkung: positiv bei steigender Kennzahl

Erläuterung der Entwicklung

2019 wurden 12.245 Personen außer Landes gebracht, davon 6.677 zwangsweise, ein leichter Rückgang gegenüber 2018.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2017

Ausgangspunkt der Planung

6910


Quelle

Administrative Aufzeichnungen Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl

Berechnungsmethode

Anzahl der zwangsweisen Außerlandesbringungen

Kennzahlen und Meilensteine der Maßnahme Details zu Kennzahl 2

Maßnahmenkennzahl 2: zur Gänze erreicht: Anzahl der freiwilligen Rückkehren [Anzahl]

  • Zielzustand (2019) >= 5500
  • Istzustand (2019): 5568,00 [Anzahl]
  • Anmerkung: positiv bei steigender Kennzahl

Erläuterung der Entwicklung

Das Ziel, die freiwilligen Rückkehren zu stärken wurde erreicht, die Anzahl ist kontinuierlich steigend.

Ausgangsjahr bzw. Datum der Planung

2017

Ausgangspunkt der Planung

5064


Quelle

Administrative Aufzeichnungen Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl

Berechnungsmethode

Anzahl der freiwilligen Rückkehren