Wirkungsziel 1.1 Veranstaltungen (Sensibilisierung Demokratie&Gleichstellung)

zugeordnete Maßnahmen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: nicht erreicht: Veranstaltungen (Sensibilisierung Demokratie&Gleichstellung) [Anzahl]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 33 [Anzahl]
    • Zielzustand: 32
    • Oberer Schwellenwert: 33
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 28 [Anzahl]
    • Zielzustand: 32
    • Oberer Schwellenwert: 50
    • Unterer Schwellenwert: 23
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 32 [Anzahl]
    • Zielzustand: 32
    • Oberer Schwellenwert: 35
    • Unterer Schwellenwert: 20
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 19 [Anzahl]
    • Zielzustand: 32
    • Oberer Schwellenwert: 35
    • Unterer Schwellenwert: 20
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 44 [Anzahl]
    • Zielzustand: 32
    • Oberer Schwellenwert: 35
    • Unterer Schwellenwert: 20
  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 50 [Anzahl]
    • Zielzustand: 32
    • Oberer Schwellenwert: 50
    • Unterer Schwellenwert: 20
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 40 [Anzahl]
    • Zielzustand: 32
    • Oberer Schwellenwert: 45
    • Unterer Schwellenwert: 20
  • Jahr: 2020
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 12 [Anzahl]
    • Zielzustand: 45
    • Oberer Schwellenwert: 50
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Mittelfristiger Zielzustand: nicht vorhanden

Erläuterung der Entwicklung

Die Kennzahl orientiert sich grundsätzlich am Istzustand vorangegangener Jahre und spiegelt damit ein bestimmtes Arbeitspensum wider, das absolviert wurde bzw. beabsichtigt ist. Abweichungen nach oben oder unten ergeben sich aus dem Umstand, dass Begegnungsveranstaltungen im Sinne dieses Wirkungsziels naturgemäß auch kurzfristigen Änderungen unterliegen können (Absagen, zusätzliche Termine). Vor dem Hintergrund der allgemeinen Einschränkungen auf Grund von COVID-19 im Beobachtungszeitraum 2020 konnten auch die Begegnungsveranstaltungen des Herrn Bundespräsidenten in diesem Zeitraum pandemiebedingt nur in entsprechend geringerem Umfang stattfinden, beispielsweise mit einem Besuch des Hauses der Menschenrechte, dem Austrian World Summit und Climate Kirtag oder der Teilnahme am Festakt „100 Jahre Volksabstimmung in Kärnten“. Nach Möglichkeit wurde angesichts der genannten Umstände auch vermehrt auf virtuelle Kommunikationsformen ausgewichen (z. B. Videobotschaften zu UN-Generalversammlungen zu den Themen Sustainable Development Goals und Biodiversität, Weihnachtsfeier für Menschen mit Behinderung).

Grafischer Maximalwert: 58


Quelle

Präsidentschaftskanzlei

Berechnungsmethode

Erfassung der Anzahl der einschlägigen Veranstaltungen und öffentlichen Termine

Kennzahlen des Wirkungsziels zugeordnete Vorhaben