zur Gänze erreicht: Maßnahme 14: Aufhebung der Deckelung bei der Förderung der Teilnahme an Vorbereitungskursen auf die Lehrabschlussprüfung

Beschreibung der Maßnahme

Bisher waren Kosten für die Teilnahme an Vorbereitungskursen auf die Lehrabschlussprüfung bis zu einem maximalen Betrag von € 250,- förderbar. Dieser maximale Förderbetrag wird aufgehoben. Der Bund ersetzt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die aufgrund der Teilnahmegebühr (Kursgebühr) entstandenen Kosten. Die Preis- und Kostenentwicklung der einzelnen Kurse wird im Rahmen des laufenden Fördercontrollings beobachtet. Diese Maßnahmen erweitert die bestehenden Unterstützungsleistungen der RL gem. § 19c Abs. 1 Z 1-7 Punkt 5 (WFA 2017).


Der Maßnahme zugeordnete Ziele


Beurteilung der Umsetzung der Maßnahme: zur Gänze erreicht.