überwiegend erreicht: Ziel 1: Schutz der Bevölkerung durch nachhaltigen Hochwasserschutz

Beschreibung des Ziels

Gemäß Arbeitsprogramm 2013-2018 der Österreichischen Bundesregierung, sind die Donau-Hochwasserschutzanlagen östlich von Wien (Marchfeldschutzdämme) im Sinne des vorsorgenden Hochwasserschutzes (HWS) bis 2019 zu sanieren. Die Anlagen liegen im Bundesland Niederösterreich zwischen der Stadtgrenze Wien und der Staatsgrenze zur Slowakei (Gesamtlänge 66,8 km).


Dem Ziel zugeordnete Maßnahmen


Kennzahlen und Meilensteine des Ziels

Meilenstein 1 des Ziels: überwiegend erreicht Meilenstein 1: Hochwasserschutz im Bereich des Marchfelds

Ausgangszustand 2015

Ungenügender Hochwasserschutz im Bereich des Marchfelds
Der IST-Zustand des gegenständlichen Dammsystems ist einerseits durch den baulichen Zustand charakterisiert, welcher nicht den Anforderungen nach dem Stand der Technik entspricht, und andererseits durch bestehende Ausbauhöhen, welche nach Berechnungen zum Hochwasserabfluss mit modernen Methoden (2D-Modell) nicht den Anforderungen nach den Abflussverhältnissen laut Konsens entsprechen. Die Dämme des Dammsystems bedürfen aufgrund ihres Alters und aufgrund der Beaufschlagungen und Belastungen im Zuge der abgelaufenen Hochwasserereignisse an der Donau hinsichtlich ihres baulichen Zustands einer umfassenden Sanierung.

Zielzustand 2020

Fertigstellung (Sanierung und Anpassung an den Stand der Technik) des Hochwasserschutzes im Bereich des Marchfelds.

Istzustand 2020

Projekt noch nicht abgeschlossen, Projektbeginn war im 4.Quartal 2013. Die Herstellung des funktionalen Hochwasserschutzes wurde bis 31.12.2020 der DHK per wasserpolizeilichem Auftrag gem. WRG 1959 §21a vorgeschrieben.
Die Vorhaben A und B sind fertiggestellt. Auch das Vorhaben C Überströmstrecke Stopfenreuth und Witzelsdorfer Rückstaudamm sollte innerhalb dieser Frist fertig gestellt sein.
Eine Gesamtfertigstellung der Sanierung des gesamten Marchfeldschutzdammes ist für Ende 2023 geplant.

Datenquelle

Quartalsberichte der via donau bzw. Stadt Wien für das Projekt


Zielerreichungsgrad des gesamten Ziels: überwiegend erreicht.