Wirkungsziel 44.2 Möglichst getreue, vollständige und einheitliche Darstellung der finanziellen Lage aller Gebietskörperschaften

zugeordnete Maßnahmen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: zur Gänze erreicht: Aktualisierungsstand Plattform für öffentliches Rechnungswesen [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2021
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 100 [%]
    • Zielzustand: 100
    • Oberer Schwellenwert: 100
    • Unterer Schwellenwert: 0
  • Mittelfristiger Zielzustand: nicht vorhanden

Erläuterung der Entwicklung

Im Jahr 2021 wurden alle – bereits vor der geplanten Novelle 2022 der Voranschlags- und Rechnungsabschlussverordnung 2015 (VRV 2015) anwendbaren – VR-Komitee-Empfehlungen, das sind die VR-K-Nr. 01-VRV 2015 "Definition Umsatzsumme Gemeindeverbände", VR-K-Nr. 02-VRV 2015 "Anpassungen in den Anlagen zur VRV 2015", VR-K-Nr. 04-VRV 2015 "Anpassung Geringwertige Wirtschaftsgüter", VR-K-Nr. 06-VRV 2015 "Rückstellungen und Forderungen Besoldungskosten der Landes- und Religionslehrerinnen" sowie VR-K-Nr. 07-VRV 2015 "Abzinsung von Personalrückstellungen" auf der Plattform für öffentliches Rechnungswesen eingearbeitet. Durch die genannten VR-Komitee-Empfehlungen bestand ein Änderungsbedarf von insgesamt 18 Beiträgen des online Buchhaltungs- und Bilanzierungshandbuchs. Ein Änderungsbedarf des Kontierungsleitfadens bestand nicht.

Grafischer Maximalwert: 125


Quelle

Fortschritts-Bericht des BMF

Berechnungsmethode

Bundesministerium für Finanzen

Kennzahlen des Wirkungsziels zugeordnete Vorhaben