Wirkungsziel 11.4 Nachhaltige und bürgernahe Organisation

zugeordnete Maßnahmen zugeordnete Vorhaben

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: teilweise erreicht: Zufriedenheitsindex mit den Leistungen des BMI Gesamt [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 84,0 [%]
    • Zielzustand: 85
    • Oberer Schwellenwert: 100
    • Unterer Schwellenwert: 80
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 88,5 [%]
    • Zielzustand: 85
    • Oberer Schwellenwert: 90
    • Unterer Schwellenwert: 70
  • Jahr: 2020
    • Zielerreichungsgrad: teilweise erreicht
    • Istzustand: 84,7 [%]
    • Zielzustand: 90
    • Oberer Schwellenwert: 90
    • Unterer Schwellenwert: 60
  • Jahr: 2021
    • Zielerreichungsgrad: teilweise erreicht
    • Istzustand: 86,4 [%]
    • Zielzustand: 90
    • Oberer Schwellenwert: 90
    • Unterer Schwellenwert: 70
  • Mittelfristiger Zielzustand: nicht vorhanden

Erläuterung der Entwicklung

Die Zufriedenheit der Bevölkerung mit den Leistungen des BMI betreffend Kompetenz, Auftreten und Serviceorientierung in den Bereichen Notruf und Aufnahme von Diebstahls- und Sachbeschädigungsanzeigen liegt auf einem hohen Niveau von über 86 %. Der ambitionierte Zielwert konnte nicht erreicht werden. Die Kennzahl hängt ab von den Beurteilungen betreffend Kompetenz, Auftreten und Serviceorientierung in den Bereichen Notruf und Aufnahme von Diebstahls- und Sachbeschädigungsanzeigen. Ein wichtiger Faktor ist die Größe der Stichproben jener Personen aus n=2.000 (Grundgesamtheit der Studie), die die genannten Leistungen in Anspruch genommen haben. Einzelne Extremantworten fallen bei einer geringen Anzahl stark ins Gewicht und verzerren die Ergebnisse rasch nach oben oder nach unten.

Grafischer Maximalwert: 95


Quelle

Umfrage zur subjektiven Sicherheit des BMI (SUSI 5) durch ein Meinungsforschungsinstitut

Berechnungsmethode

Fragestellungen: Wie beurteilen Sie die Kompetenz / das Auftreten / die Serviceorientierung von MitarbeiterInnen des BM.I bei der Leistungserbringung "Anzeige wegen Diebstahl oder Sachbeschädigung/ Polizeinotruf"?; Skala: 1 – 4 (1 = sehr gut, 4 = sehr schlecht); Auswertung der Antwortkategorien „sehr gut“ und „eher gut“; Stichprobe LeistungsempfängerInnen (auf Basis n=2.000)

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 2

Wirkungszielkennzahl 2: überwiegend erreicht: Zufriedenheitsindex mit den Leistungen des BMI Frauen [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 86,9 [%]
    • Zielzustand: 85
    • Oberer Schwellenwert: 100
    • Unterer Schwellenwert: 80
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 84,2 [%]
    • Zielzustand: 85
    • Oberer Schwellenwert: 90
    • Unterer Schwellenwert: 70
  • Jahr: 2020
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 77,3 [%]
    • Zielzustand: 90
    • Oberer Schwellenwert: 95
    • Unterer Schwellenwert: 50
  • Jahr: 2021
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 88,3 [%]
    • Zielzustand: 90
    • Oberer Schwellenwert: 95
    • Unterer Schwellenwert: 70
  • Mittelfristiger Zielzustand: nicht vorhanden

Erläuterung der Entwicklung

Die Zufriedenheit von Frauen mit den Leistungen des BMI betreffend Kompetenz, Auftreten und Serviceorientierung in den Bereichen Notruf und Aufnahme von Diebstahls- und Sachbeschädigungsanzeigen ist gegenüber dem Vorjahr gestiegen, der ambitionierte Zielwert wurde knapp verfehlt. Da es nur sehr kleine Stichproben für Männer oder Frauen gibt, fallen einzelne Extremantworten stark ins Gewicht und verzerren die Ergebnisse rasch nach oben oder nach unten.

Grafischer Maximalwert: 95


Quelle

Umfrage zur subjektiven Sicherheit des BMI (SUSI 5) durch ein Meinungsforschungsinstitut

Berechnungsmethode

Fragestellungen: Wie beurteilen Sie die Kompetenz / das Auftreten / die Serviceorientierung von MitarbeiterInnen des BM.I bei der Leistungserbringung "Anzeige wegen Diebstahl oder Sachbeschädigung/ Polizeinotruf"?; Skala: 1 – 4 (1 = sehr gut, 4 = sehr schlecht); Auswertung der Antwortkategorien „sehr gut“ und „eher gut“; Stichprobe LeistungsempfängerInnen (auf Basis n=2.000)

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 3

Wirkungszielkennzahl 3: überwiegend erreicht: Zufriedenheitsindex mit den Leistungen des BMI Männer [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 82,8 [%]
    • Zielzustand: 85
    • Oberer Schwellenwert: 100
    • Unterer Schwellenwert: 80
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 91,3 [%]
    • Zielzustand: 85
    • Oberer Schwellenwert: 95
    • Unterer Schwellenwert: 70
  • Jahr: 2020
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 89,6 [%]
    • Zielzustand: 90
    • Oberer Schwellenwert: 95
    • Unterer Schwellenwert: 50
  • Jahr: 2021
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 85,5 [%]
    • Zielzustand: 90
    • Oberer Schwellenwert: 95
    • Unterer Schwellenwert: 50
  • Mittelfristiger Zielzustand: nicht vorhanden

Erläuterung der Entwicklung

Die Zufriedenheit von Männern mit den Leistungen des BMI betreffend Kompetenz, Auftreten und Serviceorientierung in den Bereichen Notruf und Aufnahme von Diebstahls- und Sachbeschädigungsanzeigen ist weiterhin auf hohem Niveau, im Vergleich zum Vorjahr ist der Wert jedoch gefallen. Der Zielwert wurde verfehlt. Da es nur sehr kleine Stichproben für Männer oder Frauen gibt, fallen einzelne Extremantworten stark ins Gewicht und verzerren die Ergebnisse rasch nach oben oder nach unten.

Grafischer Maximalwert: 95


Quelle

Umfrage zur subjektiven Sicherheit des BMI (SUSI 5) durch ein Meinungsforschungsinstitut

Berechnungsmethode

Fragestellungen: Wie beurteilen Sie die Kompetenz / das Auftreten / die Serviceorientierung von MitarbeiterInnen des BM.I bei der Leistungserbringung "Anzeige wegen Diebstahl oder Sachbeschädigung/ Polizeinotruf"?; Skala: 1 – 4 (1 = sehr gut, 4 = sehr schlecht); Auswertung der Antwortkategorien „sehr gut“ und „eher gut“; Stichprobe LeistungsempfängerInnen (auf Basis n=2.000)

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 4

Wirkungszielkennzahl 4: zur Gänze erreicht: Direktleistungen für BürgerInnen [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 81,9 [%]
    • Zielzustand: 80
    • Oberer Schwellenwert: 90
    • Unterer Schwellenwert: 50
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 81,4 [%]
    • Zielzustand: 82
    • Oberer Schwellenwert: 87
    • Unterer Schwellenwert: 75
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 80,3 [%]
    • Zielzustand: 82
    • Oberer Schwellenwert: 87
    • Unterer Schwellenwert: 75
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 80,6 [%]
    • Zielzustand: 82
    • Oberer Schwellenwert: 87
    • Unterer Schwellenwert: 75
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: teilweise erreicht
    • Istzustand: 80 [%]
    • Zielzustand: 82
    • Oberer Schwellenwert: 87
    • Unterer Schwellenwert: 75
  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 81,0 [%]
    • Zielzustand: 82
    • Oberer Schwellenwert: 95
    • Unterer Schwellenwert: 75
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 81,1 [%]
    • Zielzustand: 82
    • Oberer Schwellenwert: 87
    • Unterer Schwellenwert: 75
  • Jahr: 2020
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 81,0 [%]
    • Zielzustand: 82
    • Oberer Schwellenwert: 95
    • Unterer Schwellenwert: 75
  • Jahr: 2021
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 81,0 [%]
    • Zielzustand: 82
    • Oberer Schwellenwert: 95
    • Unterer Schwellenwert: 75
  • Mittelfristiger Zielzustand: nicht vorhanden

Erläuterung der Entwicklung

Das hohe Niveau des Anteils an Direktleistungen des BMI für BürgerInnen konnte auch 2021 gehalten werden. Der Zielwert wurde knapp nicht erreicht. Die Kennzahl hängt vom Leistungsgebiet der eingesetzten Vollbeschäftigungsäquivalente (VBÄ) ab. Wichtige Faktoren sind die Neuaufnahmen und Abgänge je nach Leistungsart, in der die VBÄ beschäftigt sind. Im Rahmen der Personaloffensive liegt der Fokus der Neuaufnahmen im Bereich der Sicherheitsexekutive (Schwerpunkt externe Leistungen), im Bereich der Verwaltung (Schwerpunkt interne Leistungen) wird eine reduzierte Nachbesetzung verfolgt.

Grafischer Maximalwert: 87


Quelle

Kosten- und Leistungsrechnung BMI

Berechnungsmethode

Beschäftigungsausmaß in Vollbeschäftigungsäquivalenten (VBÄ) in externen Leistungen gemäß der Kosten- und Leistungsrechnung (KLR) zur Gesamtbeschäftigung in VBÄ

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 5

Wirkungszielkennzahl 5: teilweise erreicht: Frauenanteil in der Sicherheitsexekutive [%]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2013
    • Zielerreichungsgrad: zur Gänze erreicht
    • Istzustand: 14,2 [%]
    • Zielzustand: 14
    • Oberer Schwellenwert: 32
    • Unterer Schwellenwert: 7
  • Jahr: 2014
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 14,8 [%]
    • Zielzustand: 14
    • Oberer Schwellenwert: 16
    • Unterer Schwellenwert: 14
  • Jahr: 2015
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 15,3 [%]
    • Zielzustand: 14,5
    • Oberer Schwellenwert: 16
    • Unterer Schwellenwert: 14
  • Jahr: 2016
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 16,1 [%]
    • Zielzustand: 15,5
    • Oberer Schwellenwert: 16,5
    • Unterer Schwellenwert: 15
  • Jahr: 2017
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 17 [%]
    • Zielzustand: 16
    • Oberer Schwellenwert: 19
    • Unterer Schwellenwert: 14
  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 18,4 [%]
    • Zielzustand: 17
    • Oberer Schwellenwert: 25
    • Unterer Schwellenwert: 15
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 19,6 [%]
    • Zielzustand: 18
    • Oberer Schwellenwert: 25
    • Unterer Schwellenwert: 14
  • Jahr: 2020
    • Zielerreichungsgrad: überwiegend erreicht
    • Istzustand: 19,9 [%]
    • Zielzustand: 21
    • Oberer Schwellenwert: 25
    • Unterer Schwellenwert: 14
  • Jahr: 2021
    • Zielerreichungsgrad: teilweise erreicht
    • Istzustand: 21,1 [%]
    • Zielzustand: 23
    • Oberer Schwellenwert: 25
    • Unterer Schwellenwert: 14
  • Mittelfristiger Zielzustand: nicht vorhanden

Erläuterung der Entwicklung

Das Ziel des BMI den Frauenanteil in der Sicherheitsexekutive nachhaltig zu steigern konnte 2021 wie auch in den Vorjahren erreicht werden, der definierte Zielwert mit 23 % wurde jedoch leicht unterschritten. Die wesentlichen Faktoren sind die Neuaufnahmen und Abgänge je nach Geschlecht in der Sicherheitsexekutive sowie das Interesse von Frauen am Beruf Polizistin.

Grafischer Maximalwert: 25


Quelle

Aufzeichnungen BMI: monatliche Standesmeldung

Berechnungsmethode

Durchschnittlicher Anteil weiblicher VBÄ an Gesamtanzahl VBÄ innerhalb der Sicherheitsexekutive