Wirkungsziel 6.4 Erhöhung der Wirksamkeit des Rechnungshofes durch Kooperation mit anderen Kontrolleinrichtungen und ein modernes Wissensmanagement

zugeordnete Maßnahmen

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 1

Wirkungszielkennzahl 1: nicht erreicht: Thematisierung der Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele im Rahmen der INTOSAI [Anzahl]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 38 [Anzahl]
    • Zielzustand: 35
    • Oberer Schwellenwert: 45
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 38 [Anzahl]
    • Zielzustand: 35
    • Oberer Schwellenwert: 55
    • Unterer Schwellenwert: 25
  • Jahr: 2020
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 16 [Anzahl]
    • Zielzustand: 40
    • Oberer Schwellenwert: 55
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Jahr: 2021
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 23 [Anzahl]
    • Zielzustand: 40
    • Oberer Schwellenwert: 55
    • Unterer Schwellenwert: 10
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2022, Zielzustand: 40

Erläuterung der Entwicklung

Als Generalsekretariat der INTOSAI und oberstes Kontrollorgan in Österreich ist dem Rechnungshof die Erreichung der nachhaltigen Entwicklungsziele ein hohes Anliegen. Deshalb setzt er verstärkt Maßnahmen, um einerseits Bewusstsein für die nachhaltigen Entwicklungsziele zu schaffen und andererseits den Wissenstransfer zu verstärken. Seit dem Jahr 2017 erfasst der Rechnungshof die Anzahl an Veranstaltungen zu diesem Thema. Bedingt durch die weiterhin anhaltende COVID-19-Pandemie konnte der Rechnungshof seinen Zielwert 2021 nicht erreichen. Die nachhaltigen Entwicklungsziele wurden jedoch dennoch in 23 internationalen Veranstaltungen behandelt.

Grafischer Maximalwert: 55


Quelle

Rechnungshof

Berechnungsmethode

Anzahl an INTOSAI-Veranstaltungen, an denen der Rechnungshof teilnimmt und in denen das Thema der nachhaltigen Entwicklungsziele behandelt wird

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 2

Wirkungszielkennzahl 2: überplanmäßig erreicht: Konferenzen mit den Landesrechnungshöfen [Anzahl]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2021
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 2 [Anzahl]
    • Zielzustand: 1
    • Oberer Schwellenwert: 2
    • Unterer Schwellenwert: 0
  • Mittelfristiger Zielzustand: nicht vorhanden

Erläuterung der Entwicklung

Auf Einladung des Rechnungshofes fanden 2021 zwei Konferenzen mit den Direktorinnen und Direktoren der Landesrechnungshöfe und dem Wiener Stadtrechnungshof statt. Dabei wurden im Juli die COVID–19–Prüfungen als Schwerpunkt behandelt. Im November fand die Abstimmung und Koordinierung der jährlichen Prüfungspläne statt.

Grafischer Maximalwert: 1,34


Quelle

Rechnungshof

Berechnungsmethode

Anzahl an Konferenzen mit den Landesrechnungshöfen pro Jahr

Kennzahlen des Wirkungsziels Details zu Kennzahl 3

Wirkungszielkennzahl 3: überplanmäßig erreicht: Veranstaltungen zum Wissensaustausch mit anderen Kontrolleinrichtungen [Anzahl]

Entwicklung der Wirkungskennzahl

  • Jahr: 2018
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 40 [Anzahl]
    • Zielzustand: 12
    • Oberer Schwellenwert: 40
    • Unterer Schwellenwert: 5
  • Jahr: 2019
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 27 [Anzahl]
    • Zielzustand: 12
    • Oberer Schwellenwert: 40
    • Unterer Schwellenwert: 5
  • Jahr: 2020
    • Zielerreichungsgrad: nicht erreicht
    • Istzustand: 9 [Anzahl]
    • Zielzustand: 20
    • Oberer Schwellenwert: 40
    • Unterer Schwellenwert: 5
  • Jahr: 2021
    • Zielerreichungsgrad: überplanmäßig erreicht
    • Istzustand: 39 [Anzahl]
    • Zielzustand: 20
    • Oberer Schwellenwert: 45
    • Unterer Schwellenwert: 5
  • Mittelfristiger Zielzustand
    • Jahr: 2022, Zielzustand: 15

Erläuterung der Entwicklung

Der Rechnungshof forciert seit Jahren den Wissensaustausch mit anderen Kontrolleinrichtungen. Durch den Erfahrungsaustausch und den Wissenstransfer soll die Wirksamkeit der Kontrolle in Österreich, aber auch auf europäischer und internationaler Ebene gestärkt werden. Seit dem Jahr 2018 weist der Rechnungshof die Anzahl an Veranstaltungen in seinen Wirkungsangaben aus. Im Jahr 2021 konnte der Rechnungshof den Zielwert mit 39 Veranstaltungen zum Wissensaustausch mit anderen Kontrolleinrichtungen deutlich überschreiten. Z. B. konnten alle Veranstaltungen im Rahmen der INTOSAI planmäßig virtuell abgehalten werden. Als Generalsekretariat der INTOSAI war es dem Rechnungshof besonders wichtig, dass die Kommunikation während der COVID–19–Pandemie auf virtueller Ebene reibungslos funktionierte.

Grafischer Maximalwert: 25


Quelle

Rechnungshof

Berechnungsmethode

Anzahl an Veranstaltungen zum Wissensaustausch mit anderen Kontrolleinrichtungen

Kennzahlen des Wirkungsziels zugeordnete Vorhaben